kennt das jemand

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tarjarose 07.02.06 - 00:20 Uhr

hallo ihr lieben

ich habe seit letzte woche meine pille weggelassen, bin also sozusagen im 1. üz...grins....wie es der zufall es wollte habe ich am samstag meinen #ei#huepf gehabt, laut kalender...und wie der zufall es wollte hatte ich genau an diesem tag #sex mit meinem schatz...seit dem habe ich mehrmals täglich ein ziehen im unterleib, mal eher links- mal eher rechts...es ist ganz komisch...was kann das bedeuten?

danke Tarja#liebdrueck

Beitrag von minimouse 07.02.06 - 00:24 Uhr

Also, ich hatte dieses Ziehen auch, im Unterleib bis zur Leistengegend und starkes Spannen in der Brust. Auch ziemlich zum Anfang. Jetzt bin ich in der 10 SSW#freu

Gruß Karin

Beitrag von tarjarose 07.02.06 - 01:06 Uhr

danke für deine antwort...also meine brust tut nicht weh...aber ich dachte, man merkt vieleicht, wenn es sich einnistet...?...kann mir nur irgendwie nicht vorstellen, dass es soooo schnell geklappt haben soll#gruebel


#liebe grüße Tarja

#liebdrueck

Beitrag von sawo80 07.02.06 - 07:23 Uhr

Hallo!

Das Ziehen ist ganz normal.
Hatte ich auch.
Es könnten die Bänder sein, die anfangen sich zu dehnen!

Herzlichen Glückwunsch zur #schwangerschaft.

Gruß,
Sandra

Beitrag von strolchi_neu 07.02.06 - 08:04 Uhr

hallo Tarja!

An meinen ersten ÜZ kann ich mich auch noch erinnern... ;-)
Aber freu dich vielleicht noch nicht zu früh, denn wenn dein ESP erst am SA war dann hat sich das Ei noch gar nicht eingenistet und für Anzeichen ist es daher noch zu früh.
Ich hatte das Ziehen ständig ab dem Zeitpunkt des ESP.

Aber ich drück dir trotzdem die Daumen, dass es geklappt hat!

Lg
Renate (15 SSW)