Mein ZB - Jetzt schon ausgehibbelt?????????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von laadidaa 07.02.06 - 06:19 Uhr

hallo mädels,

ich habe am 13.02 NMT. und heute ist die tempi so runtergegangen. ist der zyklus schon gelaufen???

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=69844&user_id=532209

danke für eure meinungen!!!

lg laadidaa

Beitrag von engelchen11 07.02.06 - 06:25 Uhr

Guten Morgen!

Mir geht es genauso. Bin schon ganz traurig.

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=66946&user_id=600918

Drücke uns die Daumen, dass es eine Einnistung ist, da kann die Temp schon mal sinken. Sie wird morgen wieder steigen, du wirst sehen.

Lg engelchen11

Beitrag von laadidaa 07.02.06 - 06:31 Uhr

hallo engelchen,

danke für die prompte antwort. ist das wirklich so, dass bei der einnistung die temp fällt?? ich dachte immer, sie steigt höher #kratz

ich hab diesen zyklus aber eigentlich ein schlechtes gefühl. trotzdem hibbelt man irgendwie, denn vielleicht irrt sich die innere stimme ja.


lg laadidaa

Beitrag von engelchen11 07.02.06 - 06:34 Uhr

Sie kann sinken. Ist ja bei jeder Frau anders. Sie muss aber dann wieder steigen und oben bleiben!!!. bei manchen ist sie auch schon unter die Coverline gesunken, dann wieder gestiegen und siehe da sie waren schwanger.

Ich hoffe, das es bei mir nochmal steigt, denn ich habe normalerweise einen Zyklus von 30 Tagen.

Kopf hoch, wir schaffen das.:-D

Lg engelchen11

Beitrag von lisamarie 07.02.06 - 07:08 Uhr

Guten Morgen :-)

Sieht bei mir genauso aus #schmoll

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=66343&user_id=581043

Ich drücke euch die Daumen, dass eure wieder steigt und schön oben bleibt #pro

LG Lisamarie

Beitrag von laadidaa 07.02.06 - 07:11 Uhr

hallo,

danke für die antwort. deine tempi ist ja auch nochmal angestiegen, vielleicht steigt sie ja morgen noch weiter hoch ;-)

lg laadidaa

Beitrag von lisamarie 07.02.06 - 07:14 Uhr

Laut meines Gefühls kriege ich die nächsten 2 Tage aber meine Mens :-(

Bin diesen Zyklus auch absolut nicht hibbelig, ich ahne bereits das es nicht geklappt hat #gruebel

In welchem ÜZ bist du denn?

LG Lisamarie

Beitrag von laadidaa 07.02.06 - 07:18 Uhr

hallo nochmal,

wir sind im 36. ÜZ - und im 3. clomi-zyklus!
ich hab diesen monat auch ein schlechtes gefühl - und ich hibbel auch nicht so sehr wie sonst, allerdings hofft man ja trotzdem.

lg laadidaa

Beitrag von lisamarie 07.02.06 - 07:22 Uhr

Meine Güte 36. ÜZ #schock

Ich glaub da wäre ich ganz schön verzweifelt #gruebel

Aber wer weiß, vielleicht hat es ja gerade deshalb geklappt, obwohl man ein schlechtes Gefühl hat #kratz

Ich drücke dir ganz fest die Daumen #klee nach 36 ÜZ´s bist du nun langsam dran #liebdrueck

liebe Grüsse Lisamarie

Beitrag von laadidaa 07.02.06 - 07:32 Uhr

danke, tut irgendwie gut dein letzter satz.

naja, leider habe ich von den 36 ÜZ gute zwei jahre an eine FÄ verschwendet, die immer nur: das wird schon gesagt hat. ansonsten kamen keine untersuchungen. das hat alles erst mein jetztiger FA gemacht - mit dem ergebnis, dass ich keinen ES habe. also hab ich wirklich 2 jahre vverschwendet....

lg laadidaa

Beitrag von lisamarie 07.02.06 - 07:47 Uhr

Das ist wirklich übel und sehr schade um die verschwendete Zeit #schmoll

Aber jetzt kann es ja nur bergauf bei dir gehen #pro

Hattest du denn vor Clomi auch schon ZB´s geführt und wenn ja, wurde da ein ES angezeigt?

LG Lisamarie#blume

Beitrag von bunny2204 07.02.06 - 07:50 Uhr

Hallo Du,

ich denke die heutige Tempi kann genausogut ein Ausrutscher gewesen sein. Der Körper ist ja keine Maschine, sowas passiert schon mal. Warte die Tempi morgen ab.

LG Bunny #hasi

P.s. ich messe ab ES+5 schon gar nimmer Tempi, weil ich diese Enttäuschungen hasse, wenn die Tempi mal runter geht...Ich fang erst wieder bei ES+12 an zu messen, so hab ich eine entspannte Woche :-)

Beitrag von lisamarie 07.02.06 - 07:52 Uhr

Hallo Bunny #blume

Du rutscht doch gerade in einen neuen Zyklus nicht wahr? :-)

Wollte dir nochmal ganz feste die Daumen drücken #liebdrueck das es diesmal klappt und alles so sein wird, wie du es dir wünscht #klee

LG Lisamarie

Beitrag von bunny2204 07.02.06 - 07:54 Uhr

Hallo Lisamarie,

DANKE #blume

ja ich bin heute ZT 3...hab meine Mens ganz ordentlich bei ES+14 bekommen und jetzt starten wir den ersten Versuch nach der FG.

Nachdem ich jetzt ja auch medizinisch durchgecheckt worden bin und einige "Fehler" an mir festgestellt und korrigiert wurden, hoffe ich auch dass es das nächste mal bei mir bleibt #baby .

Dir auch viel #klee , wann hast du NMT?

LG Bunny #hasi (NMT 10.03.)

Beitrag von lisamarie 07.02.06 - 08:06 Uhr

Hallo Bunny :-)

Ich habe ja deine Geschichte ein wenig mitverfolgt. Bin froh, dass sie den Grund bei dir gefunden haben, so kannst du nun voller Hoffnung in die Zukunft blicken #liebdrueck

Ich habe am Freitag NMT aber ein sehr negatives Gefühl diesen Monat, warum das so ist, weiss ich auch nicht.
Aber dafür bin ich entspannter und nicht so depremiert, wenn die Mens kommt, hat ja auch Vorteile ;-)

Beitrag von bunny2204 07.02.06 - 08:07 Uhr

Hi Lisamarie,

meine Daumen gehören dir für Freitag!

Ich wünsch Dir ganz viel #klee

Zum Glück können wir ja mit positiven/negativen Gefühlen nicht beeinflussen ob es geklappt hat :-)

So, ich geh jetzt sporteln (Aerobic)

LG Bunny #hasi

Beitrag von lisamarie 07.02.06 - 08:10 Uhr

Nann dann viel Spass beim sporteln #huepf#huepf#huepf

Und danke für deine Daumen #liebdrueck

Beitrag von laadidaa 07.02.06 - 07:53 Uhr

hallo,

danke für die antwort. das ist natürlich eine möglichkeit über die ich noch nie nachgedacht habe, einfach eine woche aussetzen... ich glaub allerdings, dass mir was fehlen würde *ggg*

lg laadidaa

Beitrag von bunny2204 07.02.06 - 07:55 Uhr

:-)

Ich habs da einfach...ich stell mir einfach keinen Wecker :-)

Ich messe normalerweise um 5.00 Uhr und da wach nur auf wenn der Wecker piept und so verschlaf ich den Messzeitpunkt einfach ;-)

LG Bunny #hasi

Beitrag von sonne2309 07.02.06 - 09:36 Uhr

Hallo alle zusammen,

wow, so viele Einträge .... das Haut mich um. Mädels,
die Kurven enttäuschen mich immer wieder. Schaut mal meine an. War gerade beim FA u. hat Ultraschall gemacht. DA war doch tatsächlich Blut am Stift dran, wo doch meine Tempi noch gar nicht abgefallen ist :-[!

Verstehe ich nicht....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=69761&user_id=606076

Ich wünsche Euch allen noch #klee!!

Bin jedenfalls total verzweifelt wg. meiner Tempikurve. Nicht mal da ist Verlass drauf...