will schwanger werden

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melcy27 07.02.06 - 07:31 Uhr

Hallo

ich habe da mal eine frage an euch. und zwar meine ich habe am sonntag mit die letzte pille eingenommen. dann muß ich meißtens 3-4 tage warten bis meine regel kommt. mein mann und ich hatten gestern 2 mal sex ohne verhütung. wann ist die beste gelegenheit einen eisprung zu bekommen? ist das meißten wenn mann vor der regel sex hat also die 3 tage die man warten muß? oder wann ist es am besten? kann man auch wenn man die regel kriegt auch schwanger werden? ist jetzt ne doofe frage aber???

wäre toll wenn mir jemand antworten könnte.
gruß melanie

Beitrag von simone_2403 07.02.06 - 08:30 Uhr

Hallo Melanie

Nu mal langsam mit den jungen Pferdelis *lol*

Du kannst Glück haben und sofort im ersten ÜZ nach absetzen der Pille schwanger werden du kannst aber auch Pech haben und muß warten bis sich dein Zyklus eingependelt hat.

Um deine fruchtbare Zeit zu ermitteln,kann dir der Eisprunkalender eine Hilfe sein.

http://www.urbia.de/services/eisprung/

Gib deine Daten ein (erster Tag der letzten Regel und dauer des Zyklus) und dann kannst du sehen,wann die beste Zeit zum herzeln ist.Achte darauf,das du bei ansehn der fruchtabren Tage im richtigen Monat nachschaust.(steht oben am Blatt links,mittig un drechts davon)

Viel Spass beim schwanger werden.

lg

Beitrag von melcy27 07.02.06 - 11:52 Uhr

vielen dank für deine schnelle antwort. ich habe im kalender nachgeschaut. und habe das datum meiner letzten regel eingegeben das war der 6.01. . aber das kann doch garnicht passen wenn ich doch jetzt am 09.02.2006 meine regel wieder kriege. wir hatten auch nur sex gestern im letzten monbat zwar auch , aber mit verhütung. wie kann das denn sein kapiere ich nicht so ganz.

also bis dann

Beitrag von gwenyfer 07.02.06 - 08:37 Uhr

liebe melanie!
würde ein wenig zuwarten. mein gyn meinte, erst ein paar monate nach dem absetzen der pille eine ss anzustreben. ausserdem wäre es gut folsäure einzunehmen.
bezüglich des #ei gibt es hier den eisprungkalender, der dir behilflich sein kann.....
es kann auch vorkommen, dass man eine blutung hat und schwanger ist, aber das ist eher die ausnahme.

wünsche dir viel spass und erfolg beim "kennenlernen" deines körpers
alles liebe
gwen

Beitrag von tomkat 07.02.06 - 16:06 Uhr

Tschuldigung, aber das ist wirklich eine blöde Frage. Bist Du denn nicht aufgeklärt? Sprich mal mit dem Frauenarzt, er soll Dir erklären, wie sowas funktioniert. Die Tage VOR der Periode sind jedenfalls zu ziemlich die sichersten. Da wirst Du nicht schwanger.

Das gibts doch gar nicht, dass Du darüber so gar nichts weißt.