Wir haben auch endlich eine Katze!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von mari_g 07.02.06 - 08:03 Uhr

Nach langem Suchen haben wir endlich unsere Traumkatze gefunden. Er heißt Kimba und ist 11 Monate alt. Wir sind mittlerweile seine dritten Dosenöffner. Das erste Frauchen hat ihn abgegeben, weil sie ein Baby bekam und das zweite weil er sich nicht mit dem bereits vorhandenen Kater vertragen hat.

Seit Freitag Abend ist er bei uns und brauchte nur 4 Stunden Eingewöhnung. Danach hat er mit uns schon geschmust und gespielt. Das Katzenklo hat er auch gleich benutzt. Ansonsten ist Kimba unheimlich frech, er tobt gerne, schmust gerne, liebt Wasser und ist uns gestern das erste Mal ins Badewasser gesprungen. Außerdem muss ich ihm mehrmals täglich das Wasser aufdrehen, damit er spielen kann für ein paar Minuten. Türen öffnen kann er auch, von daher haben wir die Wohnungstüre und die Küche abgeschlossen. Im Frühjahr machen wir den Balkon katzensicher, damit er auch raus kann. Wir wissen nur noch nicht wie wir das genau machen, da wir einen relativ großen Balkon haben. Vor allen Dingen dürfen wir nichts anbohren. Mal sehen, uns fällt schon noch was ein.

Wir sind jedenfalls unheimlich glücklich ihn jetzt bei uns zu haben und freuen uns auf ein hoffentlich langes Miteinander.

Beitrag von karo1207 07.02.06 - 10:05 Uhr

Dann viel Freude mit Eurem neuen Mitbewohner.
Auch ich habe mir vor ca. 1 1/2 Wochen eine neue Katze nach Haus geholt, nachdem ich letzten Sommer meinen Kater Tommi von seiner Krankheit erlösen musste. Jetzt war ich wieder bereit für eine neue Katze - Emma ist allerdings schon 4 - hatte aber wie Euer Kimba bereits 2 "Vorbesitzer".
Ich kann Deine Freude wirklich nachempfinden. So was Kätzisches im Haus ist einfach klasse.
Ich wünsche Euch viel Glück und eine wunderbare lange Zeit mit Kimba. #katze

Beitrag von bine3002 07.02.06 - 11:55 Uhr

Viel Spaß mit Eure Katerchen.

Katzennetze kann man übrigens mit Spannhaken auch ohne Anbohren anbringen. Schau dich mal bei http://www.zooplus.de um, dort gibt es Befestigungsmaterial und Teleskopstangen.