kleine umfrage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von andrea_right_back 07.02.06 - 10:53 Uhr

hallo liebe frauen, die ihr euch sooo sehnlichst ein kind wünscht #freu

ich hätte da mal eine kleine frage, die mich brennend interessiert, da ich das schon sehr lange beobachte...

sagt mal, wer unter euch leidet an einer schilddrüsenerkrankung?

ich meine.... unterfunktion, überfunktion, hashimoto, morbus basedow... etc.

ich hoffe auf zahlreiche antworten!!

werde euch dann auch sagen warum ich gefragt habe!

dankessssööööönnnn #blume

andrea

Beitrag von flower777 07.02.06 - 11:02 Uhr

Hallo Andrea!

Bei mir wurde vor ca. 4 Jahren Hashimoto (Entzündung der Schilddrüse) zusammen mit einer Unterfunktion festgestellt.

Ich habe keine Schwierigkeiten schwanger zu werden, dafür hatte ich leider bei beiden eine FG :-(

Mich würde es auch interessieren, ob es hier Frauen gibt, die z.B. Hashimoto haben und ein gesundes Kind zur Welt gebracht haben...

Viele Grüße
Flower777

Beitrag von andrea_right_back 07.02.06 - 11:15 Uhr

japp..... ICH.... wobei hashomoto verdacht seit jahren besteht, aber nicht bestätigt wird aufgrund mangelnder antikörper...

mein sohnemann ist gesund und wohlauf, aber es war eine heftige schwangerschaft und die geburt endete im notkaiserschnitt :-(

gruß

andrea

Beitrag von sabse99 07.02.06 - 11:00 Uhr

hallo andrea

ob ich da drunter leide weiß ich net.
aber ich denk es könnte sein und deswegen ahb ich morgen nen termin beim arzt um des mal untersuchen zu lassen.

bei uns klappts au scho seit über nem jahr net....


gruß sabse#hund

Beitrag von gewitterhexchen 07.02.06 - 10:59 Uhr

Hier ich, Unterfunktion.
Bin dabei.

Beitrag von gewitterhexchen 07.02.06 - 11:02 Uhr

Und jetzt furchtbar neugierig was dabei wohl rum kommt.

Beitrag von moheki 07.02.06 - 11:26 Uhr

war heute bei der letzten blutabnahme, bekomme morgen mein ergebnis *hormone* *SD* und weiss der herr was noch alles #kratz

grüssle
nicole

Beitrag von monirobs 07.02.06 - 12:10 Uhr

Hallo Andrea!

Ich muss mich leider auch anschliessen: Unterfunktion!

Liebe Grüsse, Monika

PS. Schon ganz neugierig bin!!!

Beitrag von sonja31 07.02.06 - 12:46 Uhr

Ich auch!!

Seit 4 Wochen Unterfunktion.
Aber Blutwerte seit 1 Woche top. Nehme Euthyrox 75 jeden morgen ein.

Leider letztes Jahr eine Fehlgeburt gehabt :-(

Sonja

Beitrag von nini_78 07.02.06 - 16:32 Uhr

Ich auch ! Unterfunktion.

Gruß
Nini

Beitrag von gwenyfer 07.02.06 - 18:26 Uhr

hashimoto, eingestellt mit euthyrox 25µg
gwen