stechen in Gebährmutter

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kirsten1182 07.02.06 - 12:09 Uhr

hallo an alle !!!

Ich habe da mal eine Frage mein NMT ist am 9.2. mein Mann und ich üben seit 18 Monaten und es will nicht klappen. Jetzt habe ich ein Problem. Seit der letzten Woche habe ich ein stechen in der Gebährmutter als wenn jemand mit einem Messer darin sticht aber sehr unregelmässig. Habe erst im April einen Termin beim Arzt. Der schmerz verteilt sich auch auf die Eierstöcke könnte mir jemand helfen und mir veraten was das sein könnte?? Bekomme meine Regel eigentlich immer ohne schmerzen. Danke schon mal im vorraus.....#danke#danke

Beitrag von awa66 07.02.06 - 12:31 Uhr

...du meinst, es ist richtig schmerzhaft?
bei mir ziehts ab un zu...habe auch am 9.2 nmt aber ein stechen, wie messer, habe ich nicht. sollte es nicht besser werden, würde ich mir für nächste woche mal einen fa-termin gebenlassen.


alles gut und viel Glück für die #schwanger

#liebe grüße, awa66