liste rohmilchkäse???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von reggie77 07.02.06 - 13:40 Uhr

hallo,
habt ihr ne liste von rohmilchkäsesorten??? muss leider drauf verzichten und weiss net genau auf welche....

danke und gruß
reggie77

Beitrag von schokikeks 07.02.06 - 13:45 Uhr

Hallo,

jede Käsesorte kann aus Rohmilch oder aus pasteurisierter Milch sein. Das kann man nicht verallgemeinern. Allerdings muss auf der Verpackung stehen, dass er aus Rohmilch ist. Wenn nichts draufsteht kann man ihn bedenkenlos essen.

Ich ess auch Mozarella und Schafskäse, wenn er pasteurisiert ist! Nur bei Camembert und Brie verzichte ich trotzdem, wegen dem Schimmel oben. Kann aber auch Quatsch sein. Und wenn der Käse überbacken ist, ist`s sowieso egal, weil die Listeriose-Bakterien bei geringer Hitze schon absterben!

Also, keine Panik!

LG Sarah ET-4

Beitrag von kleine_kampfmaus 07.02.06 - 13:44 Uhr

Hi,

da brauchste keine Liste. Grundsätzlich kann nämlich jeder Käse aus Rohmilch sein! Das muß auf der Verpackung stehen! Muß auch darauf achten, mir ist aber bisher nur 2 x Rohmilchkäse im Supermarkt begegnet. Es steht entweder unter der Marke (sprich Gouda, Emmentaler etc.) o. halt auf der Rückseite bei den Zutatenlisten etc.

Geh doch einfach mal in den Supermarkt und schau dir die ganzen Käsesorten mal an, ich hatte einmal Höhlenkäse der war aus Rohmilch weiß aber nicht mehr von welcher Firma!

LG
Kleine Kampfmaus + Minimatz (32. SSW)

Beitrag von babelina 07.02.06 - 14:07 Uhr

Hallo Reggie77,
das kann ich sehr gut verstehen. Ich habe mich immer an die Käsetheke gestellt und direkt nachgefragt. Einmal war ganz putzig, da war nur die Azubine da und wusste nicht genau Bescheid. Sie hat sich dann meine Tel. notiert, falls sie etwas falsch macht. Ich habe hier ein paar Käsesorten, bei denen ich herausgefunden habe, dass sie gegessen werden dürfen (ich achte dazu auch noch auf den Fettgehalt, damit ich nicht zu dick werde)
1) Cambozola Balance (Blauschimmelkäse - lecker)
2) Leerdamer
3) Leerdamer Caractere (oder so ähnlich geschrieben - ist im Geschmack etwas kräftiger)
4) Feta light (da steht es auf der Packung)
5) Gorgonzola (eine Biologin erklärte mir, dass der nicht aus Rohmilch hergestellt werden kann)
6) Parmesan darf aufgund seiner trockenen Konsistenz gegessen werden.

Mit diesen paar Sorten bin ich eigentlich gut über die Runden gekommen.

Schönen Gruß und viel Genuß
Babelina