Mag kein Fläschen mehr...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von stuzerl 07.02.06 - 13:48 Uhr

Hallo,

unsere Kleine ist ja schon immer eine schlechte Esserin gewesen, aber seit gestern verweigert sie die Flasche am Morgen und am Abend total!!!

Da geht gar nichts mehr! Sie presst die Lippen zusammen und das wars...

Sie mag leider auch absolut keinen Brei...

Das einzige was sie isst sind Gemüse- und Menügläschen mit Fleisch!

HILFE, was soll ich bloss machen????

Beitrag von sneggi82 07.02.06 - 14:31 Uhr

Wie alt ist sie denn?
Tja dann musst du ihr das ja geben sonst verhungert sie. Kann doch auch nicht schaden. Versuch es am besten immer mal wieder mit der Flasche im Abstand von 3 Tagen oder Milchbrei. Hoffe es klappt#flasche

Beitrag von martinee2 07.02.06 - 14:40 Uhr

Hallo,

dann gib ihr Gläschen, schad doch nichts. Versuchs halt in ein paar Tagen wieder. Die KLeinen wissen was sie brauchen :-)

LG