1. Hilfe Kurs am Kind

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von wencke78 07.02.06 - 14:15 Uhr

Hallo,

ich habe am Samstag an einem sehr umfangreichen 1. Hilfe Kurs am Kind teilgenommen und kann soetwas nur weiterempfehlen.

Es hat mir super viel gebracht, da wir alles wichtige angesprochen und z.T. auch praktisch durchgeführt haben.

Wie lange ist denn euer letzter Kurs her??

Einfach mal beim örtlichen Roten Kreuz erkundigen..

Beitrag von iberostar75 07.02.06 - 14:49 Uhr

Habe ich auch in 6 Wochen - dauert einen ganzen Samstag - ist bei der Hebamme mit Notfall-Arzt.

Mache ich!!!

Beitrag von wencke78 07.02.06 - 14:54 Uhr

PRIMA !

Beitrag von limpbizkit1977 07.02.06 - 15:10 Uhr

Hallo

ich halte so einen Kurs auch für sinnvoll- besonders für die Angel-Care Benutzer!
Ich habe ihn vor ca. 1 Jahr bei uns in der Praxis gemacht und werde ihn auch immer wieder auffrischen! Ich denke mal man geht dann "cooler" mit der Situation um und handelt richtig. (So ist es bei mir jedenfalls bis jetzt bei den Erwachsenen Notfällen in der Praxis ergangen- einen Baby Notfall hatte ich Gottseidank noch nicht mitgemacht!)
Es nützt dem Baby/Kind nichts wenn die Eltern im Notfall beide völlig hysterisch durch die Wohnung rennen und sich anbrüllen und keiner weiß was wirklich zu tun ist!

LG Melli+Maja*27.07.05#liebe

Beitrag von zimtstern1079 07.02.06 - 15:26 Uhr

Hi,

gestern Abend hat mein Kurs "erste Hilfe am Kind" begonnen und ich finde es sehr interessant und erhoffe mir davon einerseits mit weniger Angst an gewisse Situationen ranzugehen und in entsprechenden Situationen richtig handeln zu können. Ich hab heute und morgen nochmal Kurs - ist zwar echt hart, weil er bis kurz vor halb elf geht und die Nächte ja auch nicht so ergiebig sind ;-), aber ich find´s wichtig :-)

lg zimtstern+finn(16 Wochen)