1. Hilfe Kurs am Kind

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von wencke78 07.02.06 - 14:16 Uhr

Hallo,

ich habe am Samstag an einem sehr umfangreichen 1. Hilfe Kurs am Kind teilgenommen und kann soetwas nur weiterempfehlen.

Es hat mir super viel gebracht, da wir alles wichtige angesprochen und z.T. auch praktisch durchgeführt haben.

Wie lange ist denn euer letzter Kurs her??

Einfach mal beim örtlichen Roten Kreuz erkundigen..

Beitrag von bobbycar02 07.02.06 - 15:51 Uhr

meienr ist jetzt fast 4 Jahre her, aber vieles hielt ich für übertrieben, z.B. Bei jedem kleisnten sturz auf den Kopf ab zum Arzt, denn dann wär ich da nciht mehr weg gekommen, Kinder hauen sich nun mal an. Oder dass man eigentlich auch fast jeden Kratzer anschauen lassen sollte da er sich entzünden könnte.

Ansonsten fand ich es sehr hilfreich, aber teilweise hat es mir auch angst gemacht.

Beitrag von bezzi 07.02.06 - 20:23 Uhr

Die Kurse "Erste Hilfe am Kind" sind gut und wichtig. Noch besser sind aber ganz normale Kurse in "Erster Hilfe", die man alle 2 Jahre besuchen sollte. Die sind nicht nur aufs Kind bezogen und kosten normalerweise nichts außer Zeit. Ich bin in meiner Firma Ersthelfer und werde alle 2 Jahre für einen Tag freigestellt für eine Auffrischung.

Gruß

Martin

Beitrag von dore1977 08.02.06 - 10:41 Uhr


Guten Morgen,
ich habe auch einen 1te Hilfe Kurs für Baby s und Kinder besucht.
Das ist jetzt ca 2,5 Jahre her.
Es war ziemlich spannend da auch viele rechtliche Dinge erklärt wurden.
lg dore