Fasching

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von knuddelmaus2005 07.02.06 - 14:26 Uhr

Mal ein ganz anderes Thema

Heut hat mich meine Mum wach gerüttelt, als sie sagte, das sie am Samstag auf ne Faschingsfeier geht. Da viel mir ein, das wir ja am Freitag bei meinem Tanzverein auch ne Faschingsfeier haben und dass da "Kostümzwang" is.

Wie konnte ich das nur vergessen ? #schock

Ich bin eigentl. nicht der Typ, der sich gerne verkleidet ... aber jetzt ohne Verkleidung da hinspazieren, muss ich ehrlich gesagt auch nciht. #kratz

Fall ich ja gleich auf. :-p

Hmmm ... weiß nur net, als was ich mich verkleiden kann. Will kein Geld für extranes Kostüm ausgeben ...

habt Ihr so Ideen, was man machen kann ??? #kratz

(Ich mein, ich könnt mich ja als Waldarbeiter verkleiden, frag mein Schatzi, soll mir bissi Klamotten ausleihen *g*)

Beitrag von 1lolita1 07.02.06 - 15:19 Uhr

Wenn de noch ne Oma oder ne alte Tante hast, könntest de dir doch ein paar Bunte Röcke ( hat meine Oma früher viel gehabt) in unterschiedlich Längen borgen und mit ein paar knallbunten Tücher und dunkel-braunem Make-up ist man Ruck Zuck ne Zigeunerin.
Viel Spaß!
Loli

Beitrag von jonahs_mama 07.02.06 - 15:59 Uhr

Hallo,

vielleicht ist hier was dabei?

-schwarze Hose und darüber schwarze Stiefel, z.B Reitstiefel ein weißes Hemd, darauf ein großer breiter Gürtel und ein Kopftuch. 2 Vierecke aus weißem Stoff ausgeschnitten, jeweils einen Totenkopf drauf gemalt und an den Oberarmen am Hemd befestigt. Dann aus alten Kisten einen Plüschpapagei ausgraben und an der Schulter festnähen. Fertig ist der Pirat. :-)

Oder wie wäre es mit einer alten Kittelschürze von der Oma? EIne Strumpfhose drunter...dicke Socken und Pantoffeln, vorne in die Haare ein paar Lockenwickler und ein Kopftuch.

Oder du ziehst eine ganz normale Jeans und ein T-Shirt an.
Aus Filz schneidest du 2 weiße Herzen aus die du hinten auf die Taschen nähst und einen weißen Hasenbommel, der ebenfalls hinten auf die Hose genäht wird.
Dann schneidest du die aus Pappe 2 Skier aus, guckst dir einen Sportkatalog an und bemalst die Skier nach einer Vorlage...legst die Skier über kreuz, baust dir eine Vorrichtung, dass du diese wie einen Rucksack auf deinem Rücken tragen kannst, klebst noch einen kleinen Kinderschuh drauf und schreibst irgendwas von "Hasen-Ski-Schule" auf deinen Skier.
Dann gibts in jedem Karnevalsladen Haarreifen mit Hasenohren dran...
und fertig...:-)

VLG Anne

Beitrag von knuddelmaus2005 07.02.06 - 16:15 Uhr

#danke

das mit der alten Kittelschürze hört sich gut an und is machbar :-)