Weissweinessig in der Schwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sikas 07.02.06 - 18:06 Uhr

Genau diese Frage stelle ich mir. Konnte im I-Net nichts darüber finden.

Gruss

Beitrag von sonne1973 07.02.06 - 18:11 Uhr

Hallo,

entschuldige, bitte nicht böse sein, aber ich lach mich scheckig #freu....was ist denn jetzt bitte mit dem armen Weißweinessig wieder los? Wieso soll der denn nu auch noch schädlich sein? Weil er aus Weißwein hergestellt wird? ;-)

Keine Sorge, Essig enthält keinen Alkohol mehr. Den kannst Du ohne Probleme verwenden. #freu

Liebe Grüße

Andrea + #baby 23. ssw

Beitrag von sikas 07.02.06 - 18:20 Uhr

Frage mich was Dein Freund damit zu tun hat, aber gut....


Freut mich wenn ich Dir ein Lachen entlocken konnte, dann ist der Tag gerettet. Jeden Tag eine gute Tat!

Nee, im Ernst. Man kann ja nicht alles wissen, gell!?

Habe sonst nicht viel mit Essig am Hut, wollte nur mal interesse halber wissen wie es sich damit verhält. Gut das es Leute gibt, die alles wissen!!

Schönen Tag noch

Beitrag von kabafreak 07.02.06 - 18:10 Uhr

#kratz

frag doch mal die experten:

http://www.was-wir-essen.de/fusetalk/categories.cfm?catid=16

Grüßle

Beitrag von sonne1973 07.02.06 - 18:15 Uhr

Hi,

dazu sage ich nur, man kann es auch übertreiben.
Lasst uns alle Hypochonder werden! #freu#freu

Nicht böse sein! Mein Freund ist nur schon total entnervt von diesen roten Listen fürs Lebensmittel und irgendwie hab ich langsam das Gefühl, dass er recht hat.

So und jetzt erschiesst mich! #freu

Liebe Grüße

Andrea

Beitrag von kabafreak 07.02.06 - 18:21 Uhr

Weshalb erschiessen *lol

hast du dir meinen link angeschaut?
Da im Forum sind echte experten am werk die auch auf jede noch so belustigende Ernährungsfrage unvoreingenommen eine Antwort geben.

Ich bin zwar auch nicht so, daß ich mir über jedes Teil was ich mir in den Mund schiebe Gedanken mache, aber ich hab verständnis dafür das manche Leute halt sehr verunsichert sind.

Grüßle

stef 34.SSW

Beitrag von babydrache 07.02.06 - 18:24 Uhr

*peng*;-)

boah, ich hab teilweise gedacht: mensch bist du schlecht was du so alles mampfst.hmm...aber geschadet hat es nicht,ob leberwurst,sushi oder geräuchertes...
naja,manche übertreiben es echt.

in diesem sinne...

mfg

baby#drache