Lachsschinken?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von claubit0206 07.02.06 - 19:09 Uhr

Hallo,
bin gerade am überlegen ob ich mir Lachsschinken aufs brot machen darf?


Lg. Claudia 14+3

Beitrag von honea 07.02.06 - 19:17 Uhr

Ich denke das ist nicht so wild, ist doch nicht roher Fisch sondern geräuchert oder so.
Habe neulich auch Lachs in Öl eingelegt aufs Brot gehabt. Könnt dafür sterben.

Beitrag von claubit0206 07.02.06 - 19:19 Uhr

Hallo,
dann mach ich mir mal mein brot:-)

Beitrag von honea 07.02.06 - 19:22 Uhr

Dann lass es dir gut schmecken und nen guten Apetitt.

Liebe Grüße#mampf

Beitrag von claubit0206 07.02.06 - 19:22 Uhr

Danke dir auch liebe grüße

Beitrag von fanta96 07.02.06 - 19:39 Uhr

Lachsschinken ist doch kein Fisch?!?! Das ist doch Fleisch. Oder bin ich jetzt ganz verwirrt.......... Lieber nicht essen, da es eigentlich roh ist... So weiß ich das zumindest

Alles Liebe

Beitrag von elea 07.02.06 - 19:44 Uhr

oh gott
ich hab während ich den beitrag gesehen hab, die 2. scheibe lachsschinkenbrot genüsslich hinunterdrückt.

ich glaub jetzt is mir schlecht.....
herrje das hab ich gar nich dran gedacht

Beitrag von claubit0206 07.02.06 - 19:51 Uhr

Hallo,
ich hab jetzt auch 2 scheiben gegessen, werden schon nicht schaden ;-)

Lg. Claudia 14+3ssw