Namensfragen stören, ich weiß- aber ich frag trotzdem :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von summer68243 07.02.06 - 19:15 Uhr

hallöchen!

Hab da mal ne frage: Wie klingt PASCAL Andreas bzw. ANDREAS Pascal ???

Klingt beides bescheuert? oder klingt eines der beiden gut?

Bin mir da so unsicher. Aber Pascal wär ein name der mir gefällt und Andreas würd meinem schatz gefallen *G*

VIELLEICHT kommt ja auch ganz was andres *g* Aber ich dachte ich frag mal...

Danke scho mal!

#herzliche Grüße Dany 27. SSW

Beitrag von birkae 07.02.06 - 19:20 Uhr

Hallo,

ich habe bei urbia mal angefragt, ob es nicht sinnvoll ist, ein eigenes Forum für Namenssuchende zu eröffnen. Sie habe leider abgelehnt, deshalb bist du mit deiner Frage hier am besten aufgehoben!

Ich persönlich finde den Namen Pascal nicht so schön, aber ich bin auch eher eine "deutschklingender" Namensfan. Mein Sohn heisst Till und Zwerg Nummer zwei wird Ralf heißen.

Wenn ihr zwei euch aber jeder auf den Namen des Anderen "einlassen" könnt, ist dies doch ein sehr schöner Kompromiss. Frage ist nur, welchen Namen soll das Kind als Rufnamen bekommen. #kratz

Ich würde dann eher zu Andreas Pascal tendieren. Mit Andreas als Rufnamen.

Lg
Birgit

Beitrag von claubit0206 07.02.06 - 19:17 Uhr

Hallo,
ich finde auch Pascal schön.
Pascal Andreas?!

Lg. Claudia 14+3ssw

Beitrag von kabafreak 07.02.06 - 19:17 Uhr

Andreas Pascal find ich besser :-)

Beitrag von 75engelchen 07.02.06 - 19:25 Uhr

Andreas heist mein mann#freu

Pascal-so hätte ich am liebsten meinen Sohn genannt.

Aber beide Namen zusammen -nicht mein Geschmack.

Aber wenn ihr schon nen Doppelnamen wollt wie wärs dann mit Pascal Andre ?

LG Engelchen mit Ben (ET-9) #baby

Beitrag von fanta96 07.02.06 - 19:35 Uhr

HUHU

Also ich bin immer nicht so ein Fan vin Namen, die abgekürzt werden, ist ja bei Andreas der Fall. Da wird später aum einer Andreas rufen. Dehalb würd ich zu Pascal tendieren. Pascal Andreas geht eigentlich. Wenn dann nur ohne Bindestrich.

Alles Liebe

jen

Beitrag von jaara 07.02.06 - 20:21 Uhr

Hallo!

Ich find Pascal andreas total schön!!!

LG Babsi

Beitrag von rickchen81 07.02.06 - 21:55 Uhr

Hallo,

lustig: für einen Jungen hatten wir die gleiche Kombination in der Auswahl - auf den Namen Pascal kam mein Freund und Andreas nach dem Opa. Jetzt wird es ein Mädchen, also ist die Diskussion vorbei, aber ich hatte mir die Kombination vorstellen können, aber nur Pascal als Rufnamen.