bronchitis...schädlich fürs baby???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von spyro82 07.02.06 - 19:39 Uhr

hallo liebe kugelbäuche...

mein sohn pepe der jetzt 21 monate alt ist,hat schon seit drei wochen ungefähr eine bronchitis die er einfach nicht los wird.son ganz ekliger trockener husten wo man richtig hört das der von ganz tief drinnen kommt.

wie es ja auch nicht anders zu erwarten war hab ich das jetzt natürlich auch.am schlimmsten ist es nachts.ich bin fast nur am husten.tut ganz schön weh im hals...aber meine grössere sorge ist das das dem baby schaden könnte.erstens der husten,da wird ja der bauch immer hart und so,und zweitens die bronchitis an sich.fieber und so hab ich gott sei dank noch nicht.

vielen dank im vorraus für eure antworten sagen:

sandra+pepe erik (21 monate)+#ei (enie sandra 33.ssw)

Beitrag von hebigabi 08.02.06 - 07:59 Uhr

NEIN-schadet NICHT!!!

Solche Erkrankungen werden, genau wie ein Magen-Darm-Infekt- reineweg über DEINEN Körper ausgetragen und das Kind wird in keinster Weise geschädigt!

Liebe Grüße von

Gabi