Kindergarten od. Tagesmutter ???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von laura_8.02 07.02.06 - 19:39 Uhr

hallo ihr lieben,
nun stehe ich vor der entscheidung,ob ich meinen kleinen in den KiGa bringe od. zu einer tagesmutter-bzw. tagesvater,ist nämlich ein mann!
ach, ich bin da so unschlüssig, denn es gibt auf beiden seiten pro`s und contras#augen und eigentlich möchte man ja doch nur das beste für sein kind!
wie waren denn eure erfahrungen?
was würdet ihr ehr befürworten?
ich weiß,letztendlich muss ICH mich ja entscheiden,wem ich mein kind anvertraue#gruebel
lieben gruß laura + jonas *15.02.05

Beitrag von elke77 07.02.06 - 20:13 Uhr

Hm, schwierig...
Ich würde erstmal schauen, ob bei der Tagesmutter/dem Tagesvater noch mehr Kinder wären. Damit mein Kind Spielgefährten hat. Wenn nicht würde ich eher den Kindergarten nehmen, glaube ich. Weil wenn ich sie schon weggebe, soll sie dann wenigstens unter Kinder kommen und nicht wieder alleine bei einem Erwachsenen sitzen.
LG, Elke+Anna *18.9.05 #blume

Beitrag von sanja73 07.02.06 - 21:37 Uhr

Hallo Laura,

also bei einem so kleinen Kind würde ich dir den "Tagesvater" empfehlen. Er ist in einer "Kleinen Umgebung" mit einer Kleinen Gruppe doch viel besser aufgehoben.
Ab 3 Jahren würde ich ihn in den Kindergarten bringen.

Ich habe meinen Sohn damals mit 1 1/2 Jahren in den Kiga gebracht und habe es später bereut. Er kam mit den Großen Gruppen und dem riesigen Gebäude nicht so ganz klar. Hat ein bißchen gedauert, eh er sich daran gewöhnt hat.

Es ist doch ganz schön Stress für die Kleinen. Der ganze Trubel und die "lärmenden" Kinder.
Ist doch gemütlicher "zu Hause".

Liebe Grüße
Sandy mit Schulkind Jan #cool (6 Jahre) und #sonnenschein Luca (*29.08.2005)