Ernährung

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von petra88 07.02.06 - 21:40 Uhr

Hallo Leute,

jetzt brauche ich auch mal Eure Hilfe zum Thema Ernährung.

Also, wir haben am Donnerstag mit Möhrchen angefangen. Mit ein paar Löffeln und jeden Tag etwas mehr. Eigentlich kein Problem, im Gegenteil mein Sohnemann ist richtig gierig.

Da er gerade erst 5 Monate geworden ist, kann er natürlich noch nicht sitzen. Wie macht Ihr das? Er hampelt nämlich immer rum, steckt sich die Finger in den Mund und überhaupt bräuchte ich wesentlich mehr Hände. Habt Ihr ne Tip? Was haltet Ihr von Wippen?

Und wie handhabt Ihr das mit der Flasche? Er trinkt höchstens so 50 ml (vorher und auch jetzt noch alle anderen Flaschen 230 ml). Kann ich die Milch weglassen und dafür Tee o. ä. geben?

Wie lange gibt man reine Möhrchen bevor man auf weitere Zutaten (Kartoffeln) umstellt? Nach ca. 1 Monat soll man ja bereits die nächste Mahlzeit ersetzen - richtig?

Danke für Eure Hilfe

Petra mit Yannick (der tief und fest seit knapp 2 Stunden schläft)

Beitrag von ottenstronk 07.02.06 - 22:30 Uhr

Hallo Petra, Jannis wird auch in der Wippe gefüttert, erstens kann ich die etwas runterstellen, so daß er halb liegt und außerdem
stell ich die auf den Boden, da sind Fliesen und die Sauerei ist nur halb so groß. Außerdem kann nichts vom Tisch fallen, so volle Teller und so.Zur Ablenkung kriegt er einen Löffel in die Hand- das mit der Hand im Mund machen die Kleinen am Anfang immer, so als Schluckhilfe. Wir haben nach 10 Tagen rein Möhre dann Kartoffel und an jedem zweiten Tag Möhre, Kartoffel und Fleisch gefüttert. Und dann ein oder zweimal pro Woche ein neues Menue ausprobiert (Er ist Pastafan!)Dazu trinkt er immer so 100ml Tee.