Fingernägel machen lassen in SS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melly25746 07.02.06 - 21:48 Uhr

Hallo ihr Lieben,

lasse mir jetzt seit drei Monaten die Fingernägel machen allerdings ohne Tips (oder wie die künstlichen heißen).

Sprich meine eigenen nur auffüllen.

Ist das während der SS schädlich??

LG Melly (8.SSW)

Beitrag von babyschnucki23 07.02.06 - 21:55 Uhr

Hi!!

Ich lasse mir schon seit Jahren die Fingernägel machen...
Auch mal ein Tip drauf wenn mal einer abfetzt. Bei meinem ersten Sohn denke ich war es nicht der Grund das er einen Herzfehler hatte.

Also egal was Du auf die haut oder so machst geht alles in die Haut, aber immer nur in so gringen mengen das es nicht schädlich sein sollte. Wenn es nicht erlaubt wäre, denke ich hätte mich meine Ärztin schon drauf angesprochen..
Nur Acryl Nägel sollte man nciht machen, weil dabei sehr giftige Dämpfe frei gesetzt werden.

Aber wenn Du DIr noch unsicher bist dann frag auch nochmal dein arzt!!

Lg Schnucki mit D.J 2 jahre und 22ssw ab morgen

Beitrag von vanes 07.02.06 - 21:54 Uhr

Hallo Melly,ich laß meine Nägel auch füllen,ich bin jetzt in der 31SS und das ist überhaupt nicht schlimm für das Baby.Es kriegt ja davon nichts ab.Hoffe ich war Dir eine Hilfe.

Liebe Grüße,Vanessa

Beitrag von benpaul6801 08.02.06 - 08:17 Uhr

hallo,
meine freundin hat ein nagel-studio.und sie lernte auf einem lehrgang,das die stoffe nicht durch den nagel gehen können.
liebe grüsse,yvonne 18.ssw.

Beitrag von steffii21 08.02.06 - 09:04 Uhr

Hallo Melly,


ich habe seit Jahren diese Gelnägel.
Es ist nicht gefährlich für dich und dein Baby.;-)
Jedoch kann es sein, dass Schwangerschaftsbedingt die Tips bzw. dass Gel nicht richtig halten. So ging es mir in meiner 2.SSW. War quasi alle 2 Wochen zum gelen im Studio.

Meinen beiden großen fast 4 Jahre und 2 Jahre hat es nicht geschadet. ;-)

Alles Liebe und Gute

wünschen Steffi & #baby Franziska 38.SSW