Immer diese Einschlafprobleme!!ichwerd´noch wahnsinnig

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von deluxe26 07.02.06 - 23:34 Uhr

Jetzt bin ich vor 1 Std ins Bett gegangen weil ich dachte ich sei müde und nun sitzte ich wieder hier weil ich mich nur umher gewälzt hab. Erfolgloser Einschlafversuch.
Kann gar nicht zur Ruhe kommen, denke ständig an die Geburt....ist noch 4 Wochen hin.
Wenn es nach mir ginge würde ich nur noch tagsüber schlafen, da geht es erstaunlicher Weise.
Dazu kommt das ich auch noch alleine bin diese Woche....nicht so wild aber man hat keinen mit dem man sprechen kann.

Noch jemand gleichgesinntes hier??#schmoll

Beitrag von littlemocassin 07.02.06 - 23:41 Uhr

Tja, da kann ich en bisschen mitreden !
Allerdings kann ich nicht schlafen, weil mir das ganze Fell juckt (hab es schon mal hier gepostet). Das ist sooo unangenehm und nervend, das ich bald noch verrückt werd ! Dazu hab ich noch diese "unruhigen Beine" ..........
Ich sitze jetzt -glaub ich- die fünfte Nacht hier und versuche nicht irre zu werden. So gegen 3°° Uhr morgens bin ich dann meist sooo fertig, das ich dann schlafen kann.... so bis ca. halb 7°° Uhr........
Achja, hab schon fast alles ausprobiert !

An die Geburt denk ich eigentlich noch nicht wirklich viel !

Wünsch dir, dass su bald schlafen kannst !!!!
#liebdrueck
littlemocassin > 36. SSW

Beitrag von deluxe26 07.02.06 - 23:47 Uhr

Das mit den Beinen habe ich auch...zucken ununterbrochen...grausam.

Beitrag von littlemocassin 08.02.06 - 00:26 Uhr

Meine Hebi hat mir heute gesagt, ich solle mir "zincum valerianeum D6 Globulis" besorgen. Werd es ausprobieren, auch wenn ich eigentlich nicht dran glaube, aber so werd ich noch bekloppt !!!! kann nicht mal hier am PC 5 Min. stillsitzen und immer abends wird es gaanz schlimm #heul

ich leide mit dir, wie du siehst #liebdrueck
littlemocassin

Beitrag von schnuffelschnute 08.02.06 - 08:15 Uhr

Hallo Du Arme,

ich schicke dir heute abend ein Rezept mit einem Schlaftee von meiner Hebamme, soll gut helfen.

Liebe Grüße,

Ariane + Natascha (8) + Klein-Maya 26.SSW

Beitrag von jeanny0409 07.02.06 - 23:42 Uhr

Hi, kann dich leider nicht beruhigen, dass wird noch schlimmer desdo weiter die SS.#heul
Kann seit 4 Woche nicht mehr als 2 Stunden am Stück schlafe.Dann freuen wir uns wenigstens, wenn die kleinen mal 3 Stunden am SDtück schlafen wenn sie da sind.

Beitrag von schneewittchen.le 07.02.06 - 23:44 Uhr

hey mir gehts ganz genauso.
hab auch noch 4 wochen und kann nachts nicht schlafen.mach mir so viele gedanken, dann tut hier und da mal irgendwas weh und meine kleine hat dauernd schluckauf. mein freund arbeitet nachts und ich häng hier rum. aber wenn er früh nach haus kommt kann ich dann auch schlafen :-)

sandra

Beitrag von deluxe26 07.02.06 - 23:52 Uhr

Na andererseits ist das ja auch irgendwie beruhigend zu wissen das man mit wenig Schlaf auch auskommen kann, oder?? ;-)
Also mich stören eigentlich nur die Gründe aus denen ich nicht schlafen kann, wie Bauchweh, Rückenaua, Beinzucken, Kindsbewegungen und nicht zu vergessen...die ewig drückende Blase :-[
Wenn ich körperlich fit wäre, dann würde es mich gar nicht stören so oft nachts hoch zu müssen.
Also habe ich auch keine große Angst vor der ersten Zeit nach der Geburt....
Aber jetzt wäre schlafen schon cool...#schmoll

Beitrag von sara2410 07.02.06 - 23:51 Uhr

Hallo
Ohh wie schön, und ich dachte, ich bin alleine mit meinem Schlafproblemen......
Ich hab nur noch 8 Tage bis zum ET und ich weiss nicht mehr, was ich machen soll........
Dazu ha´b ich auch noch so nen super tollen Freund, der den ganzen TAg nichts besseres zu tun hat, als am rechner zu sitzen und zu zocken...... und jetzt liegt er im bett und schnarcht, das ist shcon net mehr schön

LG Sara &*Justin 29.07.02 & Lena Inside ET - 8

Beitrag von deluxe26 07.02.06 - 23:54 Uhr

Willkommen im Club.
Da kann ich ein Lied von singen.
Aber wenn Kindchen ertsmal da ist, kommt der sch....PC hoffenlich erst an 2.Stelle.
Dann ist nämlich nicht mehr so viel Zeit dafür (kleiner Anfall von Schadenfreude ;-) )

Beitrag von glacess 08.02.06 - 05:08 Uhr

Guck mal, wann ich die Nachricht geschrieben habe... Komme nachts auch ne ins Bett. Wälze mich bis 2 Uhr vor dem Fernseher hin und her, bis ich endlich müde werde und die richtige Lage gefunden hab. Dann muß ich die ganze Nacht ständig zur Toi, kann dann ne so recht wieder einschlafen. Wenn 10 Uhr der Wecker klingelt, weil ich sonst bis 12 Uhr schlafen würde, komm ich nur mit Müh und Not aus den Federn, und gegen 15-17 Uhr rafft es mich dann meist nochmal total weg, und ich brauch Mittagsschlaf.

LG, Susi
29+1

Beitrag von naddel06 08.02.06 - 06:10 Uhr

Morgen!

Ich bin auch wieder wach..., so ein Mist! Hab die letzten zwei Nächte auf dem Sofa verbracht. Gestern war ich noch mal bei meiner Hebi und sie sagte mir nochmal ich solle es doch ruhig EINMALIG mit einem halben Glass Wein versuchen, nachdem wirklich alles andere nichts gebracht hat. Milch, Baden, Melissenöl, Tee, Homeöpatie...alles nichts...:-( Hab dann um 22Uhr ein kleines halbes Glas Wein probiert, wurd dann auch tatsächlich müde und hab mich ins Bett gelegt. War auch fix und alle! Und was macht mein toller Mann? Jagt mich aus dem Bett um zu gucken ob die Matraze eine Winterseite hat, ich war so sauer :-[ und prompt wieder hellwach, bis um 1Uhr. Bis um 4.30 konnt ich dann schlafen, suuuuper! Den Wein hätte ich mir sparen können, hatte eh ein schlechtes Gewissen dabei...:-% Und vor Aufregung hab ich jetzt auch noch einen Herpes an der Nase... #schmoll

Naja, ab heute sind es ja nur noch ~ 19 Tage...

LG

Nadine (38.SSW)