guten morgen liebe Febies

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 75engelchen 08.02.06 - 08:00 Uhr

Hallo ihr

Bei mir sind es bis zum Et noch 8!!! Tage #freu

Wie gehts euch so ?

Ich bin in den letzten TAgen sehr müde. Kann Nachts schlecht schlafen da ich entweder dauernd pipi muß oder unter starken Sodbrennen leide. Ich kann nur auf dem Rücken schlafen sobald ich mich zur Seite (mit aller Mühe ) drehe ist es aus. Es brennt sooo fürchterlich#schmoll

Um 6 ist bei mir die Nacht rum weil ich meinen Sohnemann für die Schule wecken muß. Bin dann echt ausgelaugt.

Wie schlaft ihr nachts ? (komischer weise wenn ich mich mal mittags hinlege dann gehts einigermasen)#kratz



Ich hoffe der kleine lässt nicht mehr so lang auf sich warten !!!
Morgen hab ich nen FA termin. MAl sehn was der Doc zu berichten hat.


LG Eneglchen mit Ben (ET-8)#baby

Beitrag von jcbabe 08.02.06 - 08:10 Uhr

Hallo,

ich war gestern beim FA, der dann kräftige Wehen und Mumu bei 1 cm festgestellt hat. Ich war dann mittags zuhause und? Klar, dann war wieder alles ruhig, auch heute Nacht.
Naja, dann heisst es halt weiter warten....bäääh!
Schlafen geht seit ein paar Tagen wieder ganz gut, aber ich bin tagsüber wirklich erschöpft.

Mein ET ist in 11 Tagen, aber ich will nimmer!!!!!!!!!!

JBABE

Beitrag von cajaw 08.02.06 - 08:25 Uhr

Hallo,

schlafen tu ich seit der SS schon besch......., da ändert auch das Ende nichts, leider

ich habe in 2 Tagen ET und gleich einen Termin bei der FÄ, aber ich weiss, dass es noch ein bissl dauert und deshalb bin ich zum Glück nicht gestresst oder warte

das habe ich mit meiner Großen durch und daraus gelernt, man kann es kaum glauben

dann euch auch einen schönen Tag, bring jetzt die Große in die Kita und dann FA, nun denn, auch schöne Beschäftigung, und ich dachte in den letzten Wochen hat man Langeweile, aber die kommt irgendwie gar nicht auf

bis dann

Claudia ET-2

Beitrag von schokikeks 08.02.06 - 08:34 Uhr

Hallo und guten Morgen,

ET-2 und es tut sich gar nichts... #schmoll

Wie ich schlafe? Mit 2 Kissen im Rücken, einem unterm Knie und mit Ellenbogen aufgestützt. :-p Ganz unbequem. Mindestens einmal nachts muss ich was gegen Sodbrennen nehmen, sonst kann ich nicht weiterschlafen. Nachmittags kann ich nicht schlafen, weil ich da zu unruhig bin. (#torte#putz)

Ich bin ganz antriebslos, mies gelaunt und motzig. Ich freue mich den ganzen Tag bis mein Freund heimkommt und dann nerv ich nur rum. Ich weiß selber nicht, was mit mir los ist.

Wenn sich bis morgen Nachmittag nichts tut, muss ich für Fr einen Termin im KH ausmachen. (Bitte, bitte nicht#schwitz)

Drück mir die Daumen, dass es heute oder morgen langsam losgeht, ... ich wünsche es mir so sehr.


Dir natürlich auch das Allerbeste!!!!#schmoll

LG Sarah (ET-2)

Beitrag von jessi305 08.02.06 - 09:39 Uhr

Hallo liebe Febi-Hibblerinnen,

nach einigen angenehmen Nächten folgte heute eine unruhige Nacht, da ich kaum geschlafen habe #gaehn

Gestern war ich nach 12 langen Tagen endlich wieder beim FA :-)
Auf dem CTG waren 2 leichte Wehen erkennbar. Außerdem ist mein Muttermund fingerdurchlässig und ich verliere Schleim :-D.
Mein FA tippt auf das Wochenende #huepf - naja, mal schauen.
Freitag muss ich wieder hin - da sind die Termine wieder so aufregend wie am Anfang der #schwangerschaft.

LG Jessi (ET -2)