Kann es das auch geben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sachsengirl28 08.02.06 - 08:22 Uhr

Bin entweder morgen oder am Freitag mit meiner Mens dran. Bis jetzt habe ich aber noch keine Anzeichen dafür, was ich eigentlich immer mindestens eine Woche vorher habe.

Ich habe in der linken Brust starke Schmerzen und in der rechten aber nicht so sehr. Gibt es auch so was das es am Anfang nur an der Seite schmerzt, so wie bei mir?

Hatte vorige Woche einen Test gemacht - negativ.

(Ich habe einen regelmäßigen Zyklus) Aber diesen Monat irgendwie keine Anzeichen für meine Mens, das kenne ich garnicht.

Beitrag von tabsi22 08.02.06 - 08:34 Uhr

hey guten morgen.......

ich sollte auch morgen oder übernorgen meine mens kriegen. hab ebenfalls seid einer woche so komische schmerzen in den brüsten und die linke tut auch super doll weh.....hab schon wieder gedacht ich bin blöd und bilde mir das nur ein! schön, dass es noch jemand gibt mit solchen beschwerden.
ich hab gestern nen test gemacht..... natürlich negativ #schmoll
anzeichen für meine mens......weiß ich gar nicht ob ich hab....??? ich blick bei meinem körper gar nicht mehr durch..... #schwitz

sorry, wenn ich dir nicht weiterhelfen kann......
aber es ist schön mithibblerinnen zu haben!!! #liebdrueck

gib bescheid, wenn du näheres weißt!!!

liebe grüße tabea #blume

Beitrag von monemax 08.02.06 - 09:45 Uhr

Hallo,

das mit deinen einseitigen Schmerzen kann schon gut sein! Das hatte ich beim ersten Kind genauso. Warte einfach noch ein paar Tage ab und mache nochmal einen SST!

Drücke euch ganz fest die Daumen.

Viele Grüße

Simone