Ultraschallwerte 31. SSW zum Vergleich

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shanti.y 08.02.06 - 08:32 Uhr

Guten Morgen!

Ich hatte gestern meinen letzten "Kassenultraschall" bei 30+1, hier die Werte:

BPD: 8,03 cm
Kopfumfang: 28,20 cm
Abdomenumfang: 25,00 cm
Femurlänge: 5,88 cm
geschätzes gewicht: 1300 gramm

Beim Kopfumfang liegt er wohl etwas unter dem Durchschnitt (der liegt wohl bei ca. 30 cm?!), mein Arzt meinte aber, das wäre o.k.
Wie sind Eure Ultraschallwerte um die 31. SSW?
Meint Ihr, das ganze ist wirklich aussagekräftig? In wie weit sind Abweichungen normal?

Liebe Grüße,
Shanti

Beitrag von prinzessin81 08.02.06 - 08:59 Uhr

Huhu Süße,

Also meine Werte waren in der *30.SSW* schon ganz anders...

BPD -79
KU -93
ATD -81
AU -264
FL -59
Gewicht lag da bei ca.1750g!!!

Nun macht mich das ja etwas stutzig!#schock
Bekomm ich vielleicht doch ein riesen Baby???
Obwohl meine FÄ sagte wäre Alles genau richtig so!?!

Vielleicht bin ich ja aber doch schon weiter als meine FÄ und ich ausgerechnet haben...
Denn das vermute ich schon seit längerem!
Soll ich mal einen anderen Arzt fragen???
Obwohl als ich in der 24.SSW im KH lag haben die auch gesagt das Alles genau richtig sei, und da spinnte der Computer!

Mmmmmh#gruebel

GLG
Tine +Lenchen 31.SSW (?)

Beitrag von shanti.y 08.02.06 - 09:16 Uhr

Hallo Tine,

es gibt da eine super Seite mit Durchschnittsultraschallwerten:
http://9monate.qualimedic.de/Sono_daten.html
Schau da mal rein, das habe ich auch grade getan!
Das beruhigt einen schon, weil es eine recht breite Spanne gibt, was normale Werte angeht!
Unser Kleiner liegt eigentlich überall im normalen Bereich, nur beim Kopfumfang genau an der untersten Grenze #gruebel Na ja, ich bin ja auch erst am Anfang der 31. SSW, und mein Arzt meinte, das wäre o.k. Mein Freund hat auch einen eher schmalen länglichen Kopf, und solche Merkmale werden wohl auch vererbt (was ja für die Geburt eher nicht so schlecht wäre #hicks).

Liebe Grüße,
Shanti