Sitzerhöhung fürs Auto?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von rinchen76 08.02.06 - 09:06 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich überlege, ob ich für unseren Süßen (3,5 Jahre) eine Sitzerhöhung fürs Auto kaufe.
Sie soll nicht für den Dauergebrauch sein, sondern uns nur etwas beweglicher machen, d. h. wenn die Großeltern mal ihrhen Enkel auf einen Ausflug einladen, oder wenn wir mit dem Flugzeug unterwegs sind (pendeln oft, da der Papa in Bonn arbeitet und leider auch wohnt- ist ne längere Geschichte...)
Habe schon einíge Testberichte gesucht, aber bin nicht so richtig fündig geworden.

Habt ihr Erfahrungen mit sowas und welchen könnt ihr mir empfehlen?

LG
Corina

Beitrag von fiori 08.02.06 - 10:28 Uhr

Hallo,

also alle Sitzerhöhungen sind mit mangelhaft bewertet wurden.
Sie sind für Kleinkinder überhaupt nicht geeignet.

http://www.adac.de/Tests/Kindersicherung/Kindersitze/Kindersitze_2004/uniropa_sitzerhoehung.asp?ComponentID=105229&SourcePageID=116445

habe einen gefunden der ausreichend bekommen hat.

fiori#blume

Beitrag von insana1984 08.02.06 - 11:07 Uhr

Hallo Corina!

Dein Sohn ist 3,5 Jahre alt. Meinermeinung wäre ein Autositz die bessere Alternative.

Du kennst das Verhalten deines Sohnes am besten. Schläft er während der Fahrt ein? Sitzt er aufrecht? Ist er groß genug?

So ein Sitzerhöhung macht natürlich schon mobiler, würde ich wenn überhaupt aber nur für Kurzstrecken empfehlen.

Meine Mutter war schonmal mit meiner Tochter unterwegs (4 Jahre alt), die Hinfahrt war mit der Sitzerhöhung okay, die Rückfahrt ist sie eingeschlafen.
Meine Mutter hatte Mühe sie aufrecht zu halten und schließlich dann auch munter!

LG Anja

Beitrag von grizu99 08.02.06 - 16:28 Uhr

Huhu!
Es gibt doch den Sitz fürs Flugzeug und Auto zum aufblasen.

http://www.luftikid.de/1024.htm

Ist aber nicht gerade günstig! ;-)