wohnungssuche

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von peking 08.02.06 - 10:16 Uhr

was ist der Vorteil bei der Wohnungssuche wenn ich mich an eine Wohnungsbaugesellschaft wende? Was ist eine ETW =Etagenwohnung. Heißt dies immer das ich Parterre bin? Also keine Treppe?

Beitrag von gh1954 08.02.06 - 10:17 Uhr

ETW heißt Eigentumswohnung.

Beitrag von peking 08.02.06 - 10:19 Uhr

nein ich meine definitiv eine Etagenwohnung. Da habe ich die Kürzel wohl falsch geschrieben. Meine Frage: ist eine Etagenwohnung immer parterre? Also ohne Treppe mit direktem Zugang ins Freie?

Beitrag von mork 08.02.06 - 10:45 Uhr

Hallo,

ich kann nur vermuten.

Ich gehe davon aus, dass eine Etagenwohnung über eine ganze Etage geht. Man also keine Nachbarwohnung auf der gleichen Etage hat.

Ist aber nur geraten.

mork

Beitrag von peking 08.02.06 - 10:48 Uhr

danke Mork, ja das könnte hinkommen. Und nun habe ich noch eine andere Frage: Terrassenwohnung ist dasselbe wie eine Parterrewohnung oder?

Beitrag von gh1954 08.02.06 - 11:42 Uhr

Eine Etagenwohnung ist eine Wohnung, die innerhalb der Räumlichkeiten keine Treppen hat im Gegensatz zu einer Maisonettewohnung.
Das heißt aber nicht, dass nur EINE Wohnung auf dieser Etage ist.

>>> Terrassenwohnung ist dasselbe wie eine Parterrewohnung oder? <<<

Nein, ist nicht dasselbe. Eine Parterrewohnung hat nicht zwingend eine Terrasse dabei.

Beitrag von mork 09.02.06 - 09:45 Uhr

Hallo,

für mich ist eine Maisonettewohnung nichts anderes als eine Dachgeschosswohnung.
Mit Treppen innerhalb der Wohnung hat dies m.E. nichts zu tun.

mork

Beitrag von gh1954 09.02.06 - 12:31 Uhr

Da liegst du mit deinem Erachten aber falsch!

Gefunden im Bauherrenforum:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Maisonette

Wohnung in einem Geschoßwohnungsbau, die über zwei oder mehr Geschosse mit einer eigenen innenliegenden Treppe verbunden ist

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Gruß
geha

Beitrag von mork 10.02.06 - 14:02 Uhr

Hallo,

Du hast Recht. Ich habe gerade einmal gegoogelt.

mork

Beitrag von accent 08.02.06 - 23:01 Uhr

Hallo, Peking,
eine Parterrewohnung kann durchaus eine Hochparterrewohnung sein - das sind übrigens die meisten. Du mußt also auch hier eine Treppe gehen. Terrassenwohnung bedeutet, daß sie wirklich eben ist; man hat einen direkten Zugang ins Freie.
Lind

Beitrag von cocoskatze 09.02.06 - 10:31 Uhr

Nein!

Es heißt, daß die Wohnung sich auf einer Etage befindet, also keine Treppe INNERHHALB der Wohnung.

Simone