ich habe es satt...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jeannetteschwarz 08.02.06 - 10:42 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=65060&user_id=494362
nach diesem ätzenden zyklus ohne eisprung warte ich nun mit doofen unterleibschmerzen auf meine mens.es passiert nix.letzter zyklus war 33 tage.es ist so belastend.ich möchte doch mit diesem abschliessen und in zyklus 4 starten.
drückt mir die daumen,und euch allen viel glück,die noch hibbeln#klee#liebe

Beitrag von catsan 08.02.06 - 10:44 Uhr

Hallo Namensvetterin (werde sogar so geschrieben wie Du) #freu,

ich kann Dich sehr gut verstehen.
Lass diese Schwankungen unbedingt mal vom FA checken.

#liebdrueck
Halte durch

Catsan

Beitrag von jeannetteschwarz 08.02.06 - 10:48 Uhr

hallo

habe am 3.3 nen termin beim fa.da wird das überprüft.es ist noch knapp nen monat bis dahin,aber ich halte durch.
danke für die lieben worte..#liebdrueck

Beitrag von schatzischnucki 08.02.06 - 10:48 Uhr

Ich kann dich gut verstehen.
Ich gebe dir den Tipp, laß doch mal deine Schilddrüsenwerte untersuchen. Wenn diese nicht ok sind, dann klappt gar nichts.

Mir wurde meine Schilddrüse letztes Jahr durch eine OP entnommen. Nehme jetzt Körpereigene Hormone ein. Sind nicht schädlich. Fühle mich total gut. Wegen PMS Beschwerden nehme ich seit 3 Monaten Mönchspfeffer ein. Daher habe ich kaum noch Kopfschmerzen, meinen Eisprung habe ich dieses Monat super gemerkt und mir geht es super gut.

Ich drücke Dir die Daumen.

Schönen Gruß

Annett

Beitrag von fritzi. 08.02.06 - 11:10 Uhr

mensch Jeanette,
bei deinem zick-zack wird einem ja ganz schwindelig #kratz

haste mit deinem FA mal darüber gesprochen, woher das kommen könnte?

halt dich tapfer,
Fritzi

Beitrag von jeannetteschwarz 08.02.06 - 11:33 Uhr

danke für eure antworten.am 3.3. habe ich nen termin beim fa und bis dahin halte ich durch.lasse dann alles abklären.
lg

Beitrag von niddle 08.02.06 - 11:08 Uhr

Hi,
das sieht nach Hormonellen Probs aus. Lass mal die ganze Hormonpallette prüfen, incl. Schilddrüse.

LG Nita