HILFE - Kind hat Durchfall, verweigert aber alles, was keine Milch ist...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von georgina2301 08.02.06 - 11:30 Uhr

Hallo!
LeAnn hat seit zwei Tagen tierischen Durchfall, teilweise kam sogar nur pures Wasser raus. Wir waren vorgestern Abend noch mit ihr beim Kinderarzt, aber da sie ansonsten recht munter ist, wurde uns nur eine Elektrolyt-Lösung aufgeschrieben, und noch Beutel in verschiedenen Geschmacksrichtungen mitgegeben.
Nun trinkt dieses Kind aber nix, kein Tee, kein Saft, und schon gar nicht diese Elektrolyt-Lösung (auch vorher hat sie immer alles andere an Trinken verweigert).
Ich bin hier schon am Verzweifeln, denn sie sollte am Tag 3-5 Beutel (also 600ml-1l) dieser Lösung trinken.
Hatte auch schon erst überlegt, ob ich ihr Milchfläschchen damit anrühre, aber das Zeug soll kalt, bzw. bei Zimmertemperatur getrunken werden...
Habt Ihr Tipps?
Lieben Gruß!
Kerstin mit Justin (6J.), Georgina (2J.) und der kranken LeAnn (4Mo.)

Beitrag von siggi1986 08.02.06 - 11:34 Uhr

Hallo,

als meiner Krank war war ich auch beim arzt (er hat auch alles verweigert) dort habe ich oralpädon Apel/Bannane bekommen.
das hat er auch genommen.
kannst du ja mal ausprobieren wenn das auch nicht geht versuch es mal mit wasser oder tee mit traubenzucker oder Honig.

ich hoffe das ich dir etwas helfen konnte.

Liebe grüße Siggi mit Sascha 9 Monate alt

Beitrag von hermiene 08.02.06 - 11:53 Uhr

Hi!
Bitte keinen Honig!
Die Milch könntest Du im Prinzip auch bei Zimmertemp geben - nur ob er sie dann mag #gruebel
Ne Bekannte gibt ihrem Kind selbstgemachten Reisschleim mit Banane (ist in der Apo wohl schweineteuer). EInfach Reisflocken (z.B. ALnatura) kochen und mit Banane-Gläschen verrühren zu ner trinkfähigen Konsistenz.
Wenn er alles nicht will ihn weiter beobachten und verschlechtert sich sein Allgemeinzustand wieder zum KiA.
Viel Glück,
Hermiene