Bitte um Antwort

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von beo510 08.02.06 - 11:46 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe schon lange Euere Beiträge gelesen.

Mir brennt eine Frage auf der Seele. Ich hätte gerne
gewusst was ihr darüber denkt.

Ich hatte vor drei wochen meine Tage. Schon davor und
noch immer hatte ich Unterleibsziehn.
Es geht vom Rücken nach vorne. Und ab und zu Übelkeit. Eine morgendliche Temperatur von 36,5
und später von 37,1

Für einen Test ist es noch zu früh . Was denkt ihr drüber?

Hoffe auf baldige Antworten Lg Moni#gruebel

Beitrag von ina175 08.02.06 - 11:58 Uhr

Hallo Moni,

lies dir meinen Beitrag von eben durch :-D

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&id=340993&pid=2242915

Übringes hatte ich NMT am 15.1 und am 13.1. habe ich bereits positiv getestet.

Liebe Grüße, Ina

Beitrag von beo510 08.02.06 - 12:02 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort.

Der Beitrag hat mich zum nachdenken
gebracht. Ich denke Du hast recht.

Danke und eine schöne Schwangerschaft wünsche
ich Dir.

Lg Moni

Beitrag von ina175 08.02.06 - 12:05 Uhr

Hallo Moni,

ich bin ja nicht mehr ss. Es war eine Eileiterschwangerschaft und ich wurde vor 2 Wochen operiert :-(

Aber diese Wochen wo ich es war, waren wunderschön. Das kann mir keiner nehmen.

LG, Ina

Beitrag von beo510 08.02.06 - 12:09 Uhr

Ach das tut mir leid für Dich.

Alles Gute. Kopf hoch.


Moni#liebdrueck