Alpträume

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nane29 08.02.06 - 12:05 Uhr

Hallo,

mir geht es eigentlich belendend, aber ich habe in letzter Zeit grausige, total beknackte Alpträume!#schock
Letzte Nacht hat sich Karl Lagerfeld in Absperrband gewickelt und von einem Hochhaus gestürzt. #hicks Dabei brach er sich 15 Knochen #kratz, wollte aber direkt nochmal springen, um sich den Rest zu geben.
Davor hat er mir aber ein Exklusiv-Interview gegeben (ich bin Journalistin...).
Nur mal ein Beispiel....

So geht das zur Zeit jede Nacht und ich wache oft mit Herzrasen auf.
Angeblich spüren unsere Babys ja unsere Stimmungen. Puh, dann müssen die Nächte für sie ja genau so anstrengend sein, wie für mich!
Ich habe schon ein ganz schlechtes Gewissen...

Träumt ihr auch so viel Schwachsinn???

Liebe Grüße
Jana 25+5

Beitrag von bichioeh 08.02.06 - 12:09 Uhr

Hallo Jana, ja ich träume auch so ein Sch...
Nicht immer schlimmes, aber merkwürdigerweise kann ich mir alles im Kleinsten merken. Vor ein paar Tagen hab ich geträumt, wir hätten unser Traumhaus gefunden... Diese Nacht hatte mein Baby noch einen Arm an der Hüfte - sehr merkwürdig!!!
Tja, aber ich glaube, in meiner ersten SS war das genau so!

Freuen wir uns einfach über die schönen Träume und verdrängen die schlechten.

Liebe Grüße
Sindy

Beitrag von dinchen1403 08.02.06 - 12:10 Uhr

hallo!

ja, ich habe auch immer wieder so schreckliche träume! letzte nacht auch. bin fix und fertig mit heftig klopfendem herz um 4 uhr aufgewacht und auch dann nicht mehr richtig eingeschlafen. mache mir auch gedanken, dass das kind das voll mitbekommt. war ja ne richtige stress-situation!!!

aber man kann es ja auch nicht abstellen?! #kratz

nicht, dass unsere kinder total nervös sind, wenn sie auf die welt kommen...! #schwitz

Beitrag von u_kiwi 08.02.06 - 12:24 Uhr

Ja, das kenne ich auch.
letzte nacht habe ich geträumt dass wir frauen einer familie den großvater umgebracht und unterm haus verbuddelt haben. #gruebel
vor ein paar tagen träumte ich, dass ich als ermittlerin einen massenmörder suchte, und als ich ihn fand, da war er auf einmal hinter mir her. gruselig. ich wußte, dass er unten vor dem haus darauf wartet, dass ich einschlafe. #schock
und dann immer wieder dieser traum von einem baby-jungen in einem rosa strampler.
hoffentlich geht das bald vorbei.

Yvonne+#ei (9+4)

Beitrag von benpaul6801 08.02.06 - 12:51 Uhr

hallo,
ja ich träum auch so ein mist.mal das mein mann mich betrügt,mal das meine beste freundin mir meinen babybauch nicht gönnt,mal das meine mutter mir sagt,ich sei adoptiert.dann das die hunde hier 2 schwänze haben und und und...ich schieb es mal auf die hormone...
liebe grüsse,yvonne 18.ssw.