Rippen tun weh :.o(

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von ricasa21 08.02.06 - 12:14 Uhr

Hallo,

seit 2 Tagen tun mir der Brustkorb weh und heute ist es schon echt übel #schwitz #schmoll

Vorweg: Ich habe vor 11 Monaten unseren Richi bekommen (4115g und 55cm) in der SS hatte ich mit Baby 25 Kilo mehr darauf, die ich auch schnell wieder los war. Vor der SS hatte ich 60 kg und als ich nach der SS noch mehr abnahm, fand ich das ja erst toll, aber jetzt muss ich schon gegen an essen.
Jetzt wiege ich 55 Kilo mit Ach und Krach bei 1,68 m und es sieht nicht mehr schön aus :-(
Nach der Geburt schob sich mein Becken innerhalb einer Woche wieder zusammen und das tat auch sau weh. Beim Arzt wurde ich nochmal eingerenkt...
und jetzt meine Rippen #heul

Also meine Frage: Kann es sein, dass meine Rippenschmerzen und meine Kurzatmigkeit mit dem Abnehmen zu tun haben?
Hat jemand Ähnliches erlebt?

Gruß Sandra

Beitrag von aileen12 08.02.06 - 15:49 Uhr

Man Sandra, das hört sich echt nicht lustig an. Bevor du hier lange rumspeckulierst (wir sind ja alle keine Ärzte), solltst du dich schleunigst beim Arzt vorstellen.
LG Aileen

Beitrag von ricasa21 08.02.06 - 15:55 Uhr

ja du hast ja recht...
Termin is schon gemacht, aber Hallo?!
Hätte ja nie gedacht, dass sich mein Knochenbau verändert...

Ich kann meinen Sohn heut nicht hochnehmen (11 kg) und er weint total. Das geht ganz schön an die Konsitenz...

Gruß Sandra *hechel*