Heublumendampfsitzbad - Zubereitung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blubella 08.02.06 - 13:07 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelbäuche,

kann mir jemand von euch vielleicht verraten, wie man so ein Heublumendampfsitzbad vorbereitet? Also ich hab dieses Zeugs vorhin in der Apotheke gekauft (rieeeeesen Beutel) und weiß, dass ich das mit kochendem Wasser aufgießen muss und dann den Topf ins Klo stelle, und mich natürlich dann über den Dampf setze.

Aber wieviel nehme ich von den Heublumen? Wie lange warte ich nach dem Aufgießen (ist doch bestimmt irre heiß am Anfang...)?

Schonmal #danke für eure Antworten,

blu + Krümel (38. SSW)

Beitrag von jessi305 08.02.06 - 13:13 Uhr

Hallo Blu,

ich nehme immer eine Hand voll Heublumen und gieße einen Liter kochendes Wasser darauf.

Ich bevorzuge eine Schüssel, die steht tiefer in der Toilette und mich stören die Topfhenkel nicht.

Somit kann ich mich sofort darauf setzen. 10 Minuten genieße ich dieses Dampfbad.

Bis zum ET 1 Mal wöchentlich, danach täglich. Ich starte ab heute täglich.

LG Jessi ET -2

Beitrag von blubella 08.02.06 - 13:18 Uhr

Danke für deine zügige Antwort! Dann werde ich mich wohl mal aufmachen und mir diese Entspannung gönnen. Meinst du es macht was, wenn man es vor ET schon öfters macht als einmal die Woche?

Ich hab doch eh nichts zu tun und mir ist so langweilig... Naja, vielleicht gefällts mir ja auch gar nicht und ich bin froh es nur einmal machen zu müssen...?! #augen

Aber vielleicht gehts dann auch besonders schnell? *träum* ;-)

LG, blu

Beitrag von jessi305 08.02.06 - 13:36 Uhr

Keine Ahnung ob es schneller geht #kratz

Ich habe aber auch ca. 2Wochen vorher angefangen das Dampfbad ca. 2 Mal die Woche zu machen. Schadet glaube ich auch nicht ;-)

Viel Spaß :-)

Jessi

Beitrag von anja0381 08.02.06 - 13:55 Uhr

Hallo Blu,

also ich nehme immer 3-4 EL und tue diese in eine gr. Schüssel dann kippe ich so 1 Liter Wasser drauf und dann stelle ich diese in die Toilette. Setze mich auch gleich drauf, falls es am Anfang ein wenig zu heiß wird, mache ich dann kurz die Beine mal etwas breiter, damit etwas Luft rein kommt. Sitze dann so 10 Minuten drauf.
Ich habe in der ersten Woche (38 SSW) es einmal gemacht diese Woche (39 SSW) mache ich es 2 mal in der Woche und ab ET werde ich es täglich machen.
Der Nachteil ist nur das mein Freund davon Allergie bekommt.
Hast du aus der Apotheke auch diesen riesen roten Beutel bekommen? Ich denke den werde ich nicht aufbrauchen, aber meine eine Freundin entbindet im April und die andere im Juni. Einer werde ich diese Beutel bestimmt schenken.

LG Anja + Daniel ET-13