Ich wieder. Lea-Michelle bekommt den Helm,Krankenkasse gab heute ihr OK

Archiv des urbia-Forums Leben mit Handicaps.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Leben mit Handicaps

Stolpersteine im Leben sind manchmal überwindbar, manchmal muss man sich mit ihnen arrangieren. Hier ist der Ort, um darüber zu sprechen: Entwicklungsverzögerung beim Kind, ADHS, das Down-Syndrom, Spina Bifida, Leben im Rollstuhl ...

Beitrag von lina190801 08.02.06 - 13:15 Uhr

Hallo ihr lieben.

Jetzt gab die Krankenkasse ihr Ok. Lea bekommt bis spätestens 14 Tagen ihren Helm.

Morgen früh gehts nach Bochum zum Gipsen.

Bin total aufgeregt und freue#freu mich das es jetzt alles so schnell geht. Lea ist ja auch schon 10 Monate.

Bin froh wenn die Helmgeschichte ein Ende hat,wer nicht;-)

Sie wird in wohl mindestens 4 monate tragen müssen,wenn nich etwas länger.

Hoffentlich gibt das am ende ein gutes ergebnis.

Bin echt gespannt.

#liebeGrüße

Nicole und Kids

Beitrag von suesse_schnute 08.02.06 - 22:51 Uhr

Ich drücke Euch die Daumen und wünsche alles Gute!

Das wird sicher ein tolles Ergebnis am Ende, paß mal auf! Die Behandlung lohnt ganz sicher.


LG Carmen

Beitrag von lina190801 08.02.06 - 22:57 Uhr

hallo carmen.

Vielen Dank für deine lieben Worte.

Ja ich glaub ganz fest dran.

LG

Nicole

Beitrag von buzzfuzz 11.02.06 - 00:01 Uhr

hallöchen süsse


ui habe es eben gelesen.

ich wünsche dir und deiner familie eine tolle zeit und das es sich lohnt.


liebe grüsse
buzzi

sieh mal http://i1.tinypic.com/ngzuba.jpg

hihi finde es voll süss ist meine kleine

Beitrag von lina190801 11.02.06 - 06:21 Uhr

Huhu süsse

Vielen Dank.

Du siehst auch immer wenn ich eintrage;-).
Ne aber mal im ernst,freut mich immer wenn du einträgst.

Deine Maus ist richtig süss.

Euch viel Glück für die Zukunft.

liebe Grüße

Nici und Fam

Beitrag von tigerente79 20.02.06 - 22:44 Uhr

Hallo Nicole!

Unser Kleiner hatte auch einen Helm!

Kannst ja mal schauen auf unserer HP.

www.finian.ag.vu

Da hab ich auch vorher nachher Bilder drauf.
Er hatte eine Differenz von 3cm und nach 2 1/2 Monaten nur noch 3mm. Jetzt sieht man echt gar nichts mehr und wir sind sooo froh uns für die Behandlung entschieden zu haben.

LG und alles Liebe und Gute für Lea!

Sabrina mit Nils und Finian

Beitrag von lina190801 21.02.06 - 08:43 Uhr

Hallo Sabrina

Deine HP hab ich mir schon öfter angesehn. Fand sie sehr schön und hast sehr süsse Kinder.

Ich wollte von Anfang an diesen helm und bin froh,das ich mich bis Bochum durch gtesetzt hab,denn ich wusste das da alles anders läuft und sie den Helm bekommt,hab es einfach gefühlt.

Nur habe ich Angst,weil Lea is ja schon 10 1/2 Monate das bei ihr der Kopf nicht mehr richtig gerade wird.

Der Arzt meinte das das wird.

Ich hoffe und wünsche es mir vom ganzen Herzen

LG

Nicole mit Selina und klein Lea-Michelle