hochzeit von meinem bruder brauche tipps

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von anja26w 08.02.06 - 13:19 Uhr

habe das schon im forum hochzeit gepostet aber bisher keine reaktion,also frage ich euch nochmal.


es geht um folgendes,
mein bruder heiratet am 4.3. jetzt hat mir die schwester der braut einen brief geschickt dadrin waren als 1. zwei memory karten die auf der einen seite mit gleichen symbolen oder was auch immer verziert werden sollen,die seite ist selbstklebend,

als 2. eine post karte die adressiert an das brautpaar ist,die werden an ballons gebunden und losgelassen,die idee dazu ist,das jeder gast im vorfeld schon eine überraschung drauf schreibt

z.b. wenn diese karte an das brautpaar zurückgesendet wird,dann backe ich einen kuchen für sie.



ich find das sind tolle ideen,aber mir fällt nicht so richtig was tolles dazu ein,soll ja was aussergewöhnliches sein,bin ja die schwester

für meine mama gilt das gleiche.

die zwei haben keine kleinen kinder eigentlich alles was man braucht,usw.also babysitten fällt flach,und essen machen/gehen ist nichts besonderes da werden mehr drauf kommen.


ich hab mir gedacht viellleicht ein foto für die memory karten.
aber der gutschein bringt mich echt zum grübeln.
vielleicht könnt ihr mir ja ein wenig helfen.

schonmal im vorraus.
lg anja

Beitrag von liebelain 08.02.06 - 15:28 Uhr

Hallo Anja,

wenn Ihr zusammen legt, dann könntet Ihr z. B. als Überraschung eine Hochzeitskutsche organisieren, oder einen Chor / Musiker, der in der Kirche nach der Trauung das Lieblingslied der beiden singt / spielt.
Oder ein tolles Hotelzimmer für die Hochzeitsnacht.
Oder eine Fahrt im Heißluftballon.
Oder einen Verwöhn-Tag für beide in einem Wellness-Center.

Viel Spaß bei der Feier und liebe Grüße,

Susanne

Beitrag von anja26w 08.02.06 - 17:03 Uhr

grins danke aber das soll ja was sein was auf die karte muss wenn die dann zurückgeschickt wird,dann wird das eingelöst,nur dann,
dann ist die hochzeit doch schon vorbei
lg anja

Beitrag von liebelain 08.02.06 - 17:16 Uhr

Das hatte ich nicht ganz kapiert, aber bis auf die Kutsche und die Musiker könntest Du die restlichen Dinge auch locker nach der Hochzeit verschenken. Ich glaube sogar, nach dem ganzen Trallala wäre ein Wellness-Center die allerbeste Idee (für mich wäre sie das jedenfalls ;-)).

Hoffentlich kommen die Karten nicht bei neidischen Leuten an, die sie dann nur nicht zurückschicken, weil sie Fremden keine so schönen Überraschungen gönnen. Kommt ja alles vor, heutzutage.

Ein romatisches Essen bei Kerzenschein oder eine kleine Gartenparty, bei der Du / Ihr als Kellner fungiert wäre auch noch eine Möglichkeit.

Oder Du organisierst einen unterhaltsamen Tagesausflug mit Mittagessen auf einer alten Burg / einem alten Schloss und stellst Dich als Chauffeur zur Verfügung, damit die beiden Jungvermählten zusammen auf der Rückbank sitzen und unterwegs stilecht mit Schampus anstoßen können. Dafür könntest Du dann die Rückbank richtig romantisch dekorieren und Schampus und Sektgläser mitnehmen.

Vielleicht konnte ich Dir ja ein paar Anregungen mitgeben. Viel Spaß nochmals.

Liebe Grüße,
Susanne

Beitrag von anja26w 08.02.06 - 23:46 Uhr

das sind aber alles so kostpielige sachen,das kann ich mir leider nicht leisten,
lg anja.
soll ja auch nur eine kleinigkeit sein.

Beitrag von alias 08.02.06 - 23:13 Uhr

für die memorykarte könnt ihr euch ja einen lieben spruch ausdenken, oder z.B. ein zitat, an das ihr euch erinnern könnt, etwa was dein bruder mal liebes über seine braut gesagt hat etc. oder einfach was romantisches, was ihr ihnen für ihre ehe wünscht oder auf was sie sich immer wieder besinnen sollen. wenn sie das dann später spielen können sie sich jedes mal zurückerinnern. und ist was besonderes, weil ein bild wird wohl jeder drauf geben. oder vielleicht ein babyfoto des bräutigams?

Beitrag von anja26w 08.02.06 - 23:45 Uhr

das ist eine tolle idee mit dem babyfoto von meinem bruder, haba erb auch ein lustiges bild im internet gefunden bin jez am überlegen was.
nur fpr die karte hab och immernoch keine idee.
lg anja

Beitrag von heike74 09.02.06 - 13:15 Uhr

Hallo Anja,

welche Hausarbeit hasst dein Bruder am meisten? Nimm sie ihm per Gutschein 1 x ab. Was isst er am liebsten, was es im Restaurant so nicht gibt, was seine Braut nicht kochen will/kann oder aber idealer Weise selbst auch gern isst? Ein Gutschein für Auto waschen, Fenster putzen oder Wäsche bügeln ist immer gern gesehen (sowas sollte ich mir zum Geburtstag wünschen;-)).
Wenn ihr recht nah beieinander wohnt, könntest du auch eine Woche Brötchenservice schenken (also du holst ihnen früh 1x oder eine Woche lang oder wie lang immer du gern schenken magst frische Semmeln).
So, das wären meine Ideen, ohne deinen Bruder und deine Schwägerin sowie dich näher zu kennen, können wir hier alle keine wirklich persönlichen Geschenkideen liefern.

LG, Heike

Beitrag von anja26w 09.02.06 - 16:58 Uhr

hey klasse danke heike das mit dem lieblings essen das ist es,ich weiss auch was,sauerbraten klösse und rotkohl,lass dich #liebdrueck schönen tag noch.

Beitrag von loritati 10.02.06 - 14:38 Uhr

Hallo,

bei einer Freundin wurde ein Spiel gemacht.
Da wurden Leute aus Gästen ausgewählt und die mußten eine Karte ziehen.
Auf diesen Karten war in Spruchform die Aufgabe.

Unter anderem zum 1. Hochzeitstag ein Candelight Dinner organisieren oder im Winter Schnee schippen. Der Braut zum Geburtstag nen Kuchen backen. usw.

Vielleicht fällt Dir ja in Richtung was ein.

Liebe Grüße

loritati