erziehungsgeld als soldat???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von benpaul6801 08.02.06 - 13:35 Uhr

hallo,
mein mann ist soldat,und ich weiss garnicht genau wo man dann das erziehungsgeld beantragen kann.zahlt das der bund?tut er ja beim kindergeld auch?der ansprechpartner ist nicht da im moment,und es würde uns schon gern interessieren.finde im netz nichts darüber.vielleicht ist ja auch eine soldatenfamilie hier...
liebe grüsse,yvonne

Beitrag von chinagirl123 08.02.06 - 14:07 Uhr

Hi Yvonne,

mein Mann ist Ex Soldat. Ich plage mich zur Zeit mit dem ganzen Schriftverkehr zwecks Endumzug und Co mit der WBV rum. #schwitz Aber davon, dass die Bundeswehr das Erziehungsgeld zahlt habe ich noch nie gehört. Ich glaube dafür ist, wie bei allen anderen, die jeweilige Erziehungsgeldstelle am Wohnort zuständig.

Mal ne andere Frage, hast du schon eine Abrechnung von der Beihilfe? Haben sie alles bezahlt, oder machen sie Probleme? Ich warte nämlich noch auf die erste Antwort auf meine eingereichten Rechnungen.

LG chinagirl123#blume

Beitrag von benpaul6801 08.02.06 - 14:11 Uhr

hallo,
wir haben letzte woche endlich das geld und die abrechnungen bekommen.wir warteten fast 8 wochen auf das geld...wir kamen ganz schön in geldnot,mit all den arztrechnungen.das belief sich schon fast auf 1000 euro...die lassen sich ganz schön zeit.
lieben dank,und viele grüsse,yvonne

Beitrag von chinagirl123 08.02.06 - 14:31 Uhr

Wow, das ist ja schon ein ganz schönes Sümmchen. Bei mir waren es "nur" knapp 500 Euro. Aber die Spielchen mit den ewigen Wartezeiten kenn ich schon.

Ich hab ein bissel Angst, dass sie mir die ganzen US nicht bezahlen. Meine Ärztin macht bei jeder Untersuchung einen und eigentlich werden ja nur 3 bezahlt.

chinagirl123#blume

Beitrag von benpaul6801 08.02.06 - 14:45 Uhr

hallo,
bei uns sagten sie gleich,das bei einer ss nur die 3 bezahlt werden.es sei denn man wird überwiesen zur fehlbildungsdiagnostik...
wäre natürlich blöd,denn die ärztin will ja dann auch ihr geld...
liebe grüsse,yvonne

Beitrag von sandra7.12.75 08.02.06 - 14:07 Uhr

Hallo

Wo kommst Du denn her?Mein Mann ist auch Soldat und das Erziehungsgeld haben wir ganz normal bei den Stellen wo man es beantragen kann gemacht.Niedersachsen /Emsland war das Rathaus ansprechpartner.Niederlande haben wir es in Aachen beantragt beim Versorgungsamt und hier in Reinland-Pfalz wurde es beim Jugendamt beantragt.Kindergeld von seiner zuständigen Wehrbereichsverwaltung wo es auch noch den erhöhteen Familienzuschlag gibt.Nach der Geburt das Kind anmelden und mit der Bescheinigung die Sachen beantragen.

lg

Beitrag von benpaul6801 08.02.06 - 14:13 Uhr

hallo,
also wir wohnen auf sylt.und wir haben hier keine erziehungsgeldstelle,wie es so schön im netz heisst.aber ich rufe dann bei der gemeinde,bzw. im rathaus an.
vielen dank für die antworten.kindergeld und familienzuschlag bekommen wir ja schon von der wbv.ist nur nicht sein leibliches kind,daher musste er noch nie erziehungsgeld beantragen...
liebe grüsse,yvonne