Zyklustee!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wuffel11 08.02.06 - 14:58 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Kurze Frage: Gibt es jemanden der vom Zyklustee Zwischenblutungen bekommen hat????
Trinke ihn seit Jänner und hab jetzt schon das 2. x Zwischenblutungen (sehr schwach) und fühle mich auch so überdreht...so übernervös....

Vielleicht kennst das ja jemand

Bettina

Beitrag von engel_meike 08.02.06 - 15:28 Uhr

Hallo Bettina,

es gibt einige Frauen die die Gerbstoffe in dem Tee nicht vertragen, aber das führt meisten "nur" zu einer permanenten Übelkeit.

In Deinem Fall würde ich auf ein Hormonungleichgewicht tippen, setzt den Tee lieber ab und geh zu Deinem FA und lass mal Blutabnehmen.

Liebe Grüße

Meike