Blöde Frage(-: Haarefärben während der SS???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dany999 08.02.06 - 15:18 Uhr

Hallo Ihr Lieben!
Ich weiss ,dass meine Frage eigenartig ist.
Aber da ich glaube und hoffe das es nun endlich geklappt hat, meine Haare aber dringend eine neue Färbung bräuchten, nun meine Frage.
Ist es schädlich die Haare zu färben während einer SS?
Meine NMT ist am 13.02. und bis dahin hibbel ich schon ganz
dolle......
An alle einen lieben Gruß die mithibbeln und alle Anderen natürlich auch!!!
Würde mich über Antworten sehr freuen..
LG Danny#liebe

Beitrag von anyca 08.02.06 - 15:22 Uhr

Also ich lasse es sein, obwohl ich sonst gerne das eine oder andere graue Haar überfärbe ...

Beitrag von jindabyne 08.02.06 - 15:27 Uhr

Hallo Danny,

Henna ist wohl auf jeden Fall okay, bei chemischen Färbemitteln scheiden sich die Geister... die einen sagen "kein Problem", die anderen "bloß nicht!"

Strähnchen machen ist wohl auf jeden Fall erlaubt, weil die Farbe da nicht an die Kopfhaut kommt.

Wünsch Dir alles Gute,
LG Steffi (25.SSW)

Beitrag von dani.ela 08.02.06 - 15:31 Uhr

Hallo danny!
Müssten dann nicht alle Friseurinnen ungesunde Babys zur Welt bringen? Manche rauchen oder trinken Alk...!
Mach dich nicht verrückt - und wie wäre es mit einer Tönung? Hast du mal nachgeschaut, was so alles in einem Shampoo an Chemie drin ist???? Haare waschen ist doch auch nicht falsch!?
lg daniela

Beitrag von traumangel 08.02.06 - 15:28 Uhr

Hallöchen !

Also...... ich weiss es nicht genau aber ich hab mal gehört das das heut zu Tage nicht mehr schlimm sei da die Färbemittel nicht mehr so scharf sind wie früher !
Also könntest du deine Haare Färben !
Ich bin auch am Hibbeln meine Pest müsste am 17.02.2006 kommen !
Drück dir ganz fest die Daumen #pro....... ! ;-)


Lieber Gruß
Traumangel

Beitrag von 77ena 08.02.06 - 15:28 Uhr

Hi Danny,

bin in der 5. SSW und mein FA hat mir auch von Haare färben abgeraten, vor allem vom blondieren 8wohl wegen der Oxidationsmittel...)

LG

77ena

Beitrag von rocknrollmaus 08.02.06 - 16:35 Uhr

Hallo
Du kannst dir die Haare ruhig färben lassen das einzige was bei einer Schwangerschaft passieren kann ist das die Haare die Farbe nicht annehmen und für sowas wäre es doch schade das Geld auszugeben .

Gruß iris

Beitrag von sunda 08.02.06 - 20:09 Uhr

Ich werde weiterfärben, auch wenn ich mal ss bin. Einen 10 cm Ansatz bei meinen Haaren (dunkelblond in pechschwarz gefärbt) will ich nicht unbedingt haben.

Aber beim Friseur bekomme ich immer ganz sanfte Farben, damit die Haare nicht so leiden. Die sind viel milder als die aus dem Geschäft, was man auch deutlich an den Haaren merkt.