Frage zum Packen der Kliniktasche

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandra3008 08.02.06 - 16:44 Uhr

Huhu ihr Lieben,

ist zwar noch ein bißchen früh, aber ich überlege die ganze Zeit was alles in die Kliniktasche muss.

Was packt ihr denn ein für die Tage nach der Geburt? Ich weiß doch noch gar nicht welche Größe ich dann tragen werde. Nehmt ihr da Umstandskleidung mit oder Hosen die ihr vor der SS getragen habt? Wer weiß ob die dann schon wieder passen?

LG
Sandra 31 SSW

Beitrag von kleine_kampfmaus 08.02.06 - 16:51 Uhr

Hi Sandra,

hab meine am WOE schon gepackt, dachte ich wär damit sogar noch spät dran #kratz

Egal, ich nehm die Umstandssachen mit, also etwas das dir so um den 6. Monat rum gepasst hat heißt es immer.

Meine normalen Klamotten passen unter Garantie noch nicht und ich will mich nicht in eine zu enge Hose reinquetschen.

Hab fürs KH nur 2 Jogginganzüge (2 Nummern größer als normal), ein paar T-Shirts, Unterwäsche, große Binden, Kekse, Bonbons und Waschsachen (Waschlappen, Handtücher, Duschgel etc.) eingepackt. Die Klamotten alle 2 Nr. größer als normal weil das einfach bequemer ist ;-)

Für den Minimatz muß ich die Sachen erst noch waschen und dann kommt halt für ihn noch die Klamotten für die Heimfahrt mit rein.

LG
Kleine Kampfmaus + Minimatz (32. SSW)

Beitrag von muckel1204 08.02.06 - 16:57 Uhr

Hallihallo Sandra,
also im GVK haben wir von der Hebamme eine Liste zusammengestellt, mit folgenden Sachen:

Für den Kreissaal:
- Socken
- Longsleeve oder langes Shirt
- Labello für die beanspruchten Lippen
- Traubenzucker
- CD`s
- bequeme Klamotten auch für den Papa (man weiß ja nie wie lang man tatsächlich da ist

Für die Station:
- Stammbuch
- Einweisung vom FA
- Telefonnummern die Euch wichtig sind
- Bequeme Sachen
- Latschen
- 2 Still Bh`s
- Stilleinlagen
- Schlafanzüge am besten 2 teilig mit Oberteil zum knöpfen
- Bademantel, Handtücher
- Toilettenartikel (ohne Parfum)
- 1x Wäsche für die Heimfahrt ( in etwa was im 5ten Monat gepasst hat)
- 1x Ausfahrgarnitur fürs kleine oder Dein Menne bringt die nach
- Spieluhr (falls Du schon eine in der Schwangerschaft genutzt hast)

So das war meine Liste
Dir noch ne schöne Kugelzeit

LG Carina+Muckel 32.SSW#sonne



Beitrag von katzeleonie 08.02.06 - 16:57 Uhr

Hi,

dicke Binden bekommst Du auf jeden Fall mit den dazugehörigen "schicken"Netzhöschen vom KH.
LG
Anja

Beitrag von jurinde 08.02.06 - 17:34 Uhr

Hallo,

also zu den Hosen nach der Entbindung. Im KH hatte ich nur ein Nachhemd an und dann ist ja für den Weg nach Hause also eine Hose gefragt. Gut der Bauch ist nach der Entbindung natürlich etwas kleiner. Bei mir war er ca. halb so groß wie vorher. Ich hab ne Hose mit Kummizug angezoge auf schick kommts ja nicht an, man muss es ja nur bis nach Hause schaffen. Du kannst auch locker ne Umstandshose nehmen und enger stellen.

Gruß Jurinde