Akne! Bei mir hat dies hier geholfen...

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von gelbe79 08.02.06 - 16:48 Uhr

Hallöle,
hab hier schon öfter gelesen, daß viele Fragen was gegen Pickel hilft.
Also ich hatte als Teenager total die Probleme. Mit der Pille ist es ein klein wenig besser geworden. Letztes Jahr hab ich die Pille abgesetzt und ich sah wieder aus wie ein Streuselkuchen :-(
Hab mir bei Ebay eine Salbe bestellt, die nennt sich Elicina. Elicina wird aus dem Sekret irgendsoeiner chilenischen Schnecke gewonnen #kratz. Bei mir hat es echt ganz gut geholfen. Zumindest hab ich keine großen Pickel mehr, sondern wenn, dann nur noch ganz kleine.
Ist allerdings etwas teurer...
Grüßle
#blume

Beitrag von yamie 09.02.06 - 09:39 Uhr

ich lach mich wech... die armen chilenischen schnecken lol
elicina? hmm muß ich gleich ma schaun gehn... aber stimmt, seitdem ich die pille abgesetzt hab, kämpf ich mehr mit hautunreinheiten als zuvor *grummel*

danke erstmal für den tipp ;-)


lieben gruß,
yamie

Beitrag von belinda1972 09.02.06 - 09:54 Uhr

Ich hoffe nur, dass das kein unserioese Werbung ist #gruebel
Ich moechte auch die Pille absetzen, aber schiebe es schon Monate vor mir her, da ich Angast vor den Hautproblemen habe #schmoll

Beitrag von yamie 09.02.06 - 10:17 Uhr

tja, das hoffe ich auch. liest sich auf den ersten blick eigentlich schlüssig. ich bleib da mal auf jeden fall dran...

Beitrag von gelbe79 09.02.06 - 12:03 Uhr

Hi ihr Skeptiker,
ich verspreche, daß das keine unseriöse Werbung ist :-D
War auch anfangs skeptisch, weil Sekret von ner Schnecke hört sich ja nicht so spannend an #schock Die haben aber erklärt, daß ja eine Schnecke wenn sie über Stock und Stein kriecht sich ihren Körper schnell verletzten kann und daher dieses Sekret bildet, was sie vor Verletzungen etc. schützt. Also für mich klang das irgendwie total einläuchtend #kratz
LG
Andrea

Beitrag von belinda1972 09.02.06 - 12:14 Uhr

Ein wenig skeptisch sollte man doch sein, oder?

Habe gerade bei Ebay geschaut; die Bewertungen sind ja sehr gut.
Es sieht mir aber eher so aus, als ob es bei Narbenbildung und schlimmer Akne hilft.
Ich hatte vor der Pille nur phasenweise Hautprobleme (immer vor der Mens), daher weiss ich nicht, ob das fuer mich passend ist.

Wo ich allerdings nich etwas skeptisch ;-) bin ist der Bestandteil 'natuerliches Antibiotikum' #gruebel
Hoert sich fuer mich als Laie irgendwie nicht gut an #kratz