frage wegen milasan 1 und überfüttern

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von schmulli1983 08.02.06 - 17:24 Uhr

Hallo ihr lieben.
Mein Engel ist jetzt sieben Wochen alt und bekommt milasan 1.
Er schläft mal 4 stunden und länger,aber öfters meldet er sich auch nach 2 stunden schon wieder.
Er trinkt immer so um die 140 ml.manchmal auch mehr.aber es bleiben immer so um die 20 ml in der flasche.weil er dann einschläft.
jetzt weiß ich nicht ob ich ihm nach zwei stunden wieder etwas geben soll,weil er dann nur um die 100 trinkt.
hab angst ihn zu überfüttern.

danke schon mal im voraus:-D

Susan und Linus-Constantin(7 Wochen)

Beitrag von siggi1986 08.02.06 - 17:32 Uhr

Hallo,

Meiner hat auch Milasan bekommen,

Wie willst du dein kind denn überfüttern?
wenn es satt ist dann hört es auf mit essen.
alle zwei stunden würde ich garnicht geben sondern alle 4 höchstens 3 std.

Liebe grüße Siggi mit Sascha 9 Monate alt

Beitrag von buzzelmaus 08.02.06 - 17:48 Uhr

Hallo Susan,

also das hört sich für mich völlig in Ordnung an! Man kann nunmal die Babys nicht untereinander vergleichen - das eine hat mehr und das andere weniger Hunger.

Fütter ihn, wenn er Hunger hat und verlass Dich auf sein Hungergefühl. Er findet schon seinen Rhytmus - gib ihm Zeit!

Alles Gute

Susanne + Emily Fiona (6 Monate, die die ersten Wochen auch alle 2 Stunden Hunger hatte!)

Beitrag von mami_of_twins 08.02.06 - 18:02 Uhr

Hi Susan, führ mal 2-3 Tage genau Buch, wie viel er wann trinkt und vergleich es mit dem was auf der Dose steht.#kratz
Das haben wir auch gemacht und waren erstaunt das er ja doch nicht sooo viel trinkt wie wir dachten.Gerade bei vielen Flaschen und am Anfang verliert man schnell den Überblick.#augen
Manchmal reicht aber auch einfach ein Schnuller oder Mama's (oder Papa's') Finger zum drauf rumlutschen.
#liebe Gruss Sandra mit Tim ( heute 16 Wochen )
der inzwischen 1 Liter Milasan1 am Tag futtert.....und nicht zu dick ist.

-----------------------------------------------------------------------
Rechtschreib- und Grammatikfehler sind gewollt und mit Absicht versteckt. Wer sie findet darf sie behalten.