Ausschlag im Kniebereich und Ellbogenbereich!! Was ist das?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von milanka 08.02.06 - 17:24 Uhr

Hallo, Ihr Lieben!
Kann mir vielleich jemand helfen?
Wer kennt das?
Ich hab zwar am Montag Termin beim Kinderarzt, aber mach mir bis dahin wieder Sorgen.
Es hält schon seit 5 Tagen und wird nicht besser.
Es sieht so aus wie neurodermitis. Ich hab so ein Schreck bekommen!!!!
Ich hatte das auch als Kind ganz ganz schlimm und weisst wie das juckt...
Habe die letzte Tage komplett abgestillt.
Nun vom essen habe ich nichts neues gegeben, was auch die letzte zwei Monate schon immer kriegt.
Zum Mittagessen hat er total gern Scheibchen Fleischwurst zum knabbern. Ist es vielleicht der auslöser?
Mein Kleiner ist gestern 10 Monate geworden.

Liebe Grüsse
Milanka #heul#schmoll ganz traurig

Beitrag von wencke78 08.02.06 - 17:34 Uhr

Das kann doch so ziemlich alles sein.. mach dich nicht gleich verrückt...

Was gibst du ihm denn außer Fleischwurst zu essen? Hast du in der SS und in der STillzeit auf deine ERnährung geachtet und gibst du ihm jetzt allergenarme Nahrung?

Fleischwurst finde ich allerdings schon komisch- 10 Monate und so salziges Zeug.. übeleg dir mal ne Alternative.

Beitrag von milanka 08.02.06 - 17:52 Uhr

Also,

7 Monate voll gestillt
Er nimmt keine Flasche.
So mittlerweiler kriegt morgens und abends Milchbrei.

Mittags gemüse.fleich brei (die ab 4. oder ab 6. Monate Gläschen). An den anderen Würgt er, sobald da kleine Stückchen drin sind.

Nachmittag Obst-Gertreide brei, zwieschendurch jogurt oder noch ein kleines Obst-becher

Beitrag von wencke78 08.02.06 - 18:02 Uhr

Joghurt für ein allergiegefährdetes Kind???

Beitrag von florian0507 08.02.06 - 20:29 Uhr

Hallo, das gleiche Problem habe ich auch gerade. Mir hat man gesagt dass sei eine Milchunverträglichkeit. Lactose im Detail. Ich gebe jetzt Human SL und es scheint besser zu sein.
LG Simone