Frage wegen Kindersitz

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von audi_babe 08.02.06 - 19:50 Uhr

Hallo, habe schon ins Kleinkindforum geschrieben aber vielleicht könnt ihr mir auch helfen.
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=3&id=341605

LG Bettina mit Finja

Beitrag von juli140905 09.02.06 - 12:37 Uhr

Hi,


wir haben für unseren Justin damal den Kiddy Life Plus gekauft ( vor ca. 1,5 Jahren) bis jetzt sind wir ganz zufrieden damit und der Sitzt hat auch gut abgeschnitten glaub mit 2,1 oder so
daseinzige was bei dem nicht so toll ist... ist die Schlaf position d.h
Mann müss sie einstellen oder zumindest dafür sich entscheiden bevor man loss fähr sonst kannman sie wären der Fahrt nichtmehr einstellen.
Sonst ist der echt gut... ich paar Monaten braucht unser Jüngster auch einen Sitz und ich glaube wir werden nochmal den Kiddy besorgen.


LG Julia mit Justin bald 4 Jahre und Max *16.09.2005

Beitrag von juli140905 09.02.06 - 12:52 Uhr

noch was dazu der Kiddy Life geht ab 9 Monate bis 12 Jahren also ca. ab 9 kg -36 kg

haben aber zuerst den RömerKing gehabt der bis 4 Jahre ( da dürfte der Justin glaube mit 7 Monaten schon sitzen weil er für den Maxi Cosi schon zugross war)..aber weil wir 2 Autos hatte haben den Römer in andere Auto getan und den Kiddy erst später besort wo mein sohn schon 3 Jahre war...
meinen Kleinen werde ich mit. ca. 7-8 Monaten umsätzen ...weil er einfach gross ist und glaube nicht das uns der Sitz bis 9 Monate noch reicht

LG Julia

Beitrag von pathologin34 09.02.06 - 12:43 Uhr

Hallo ,

also ich habe meine ab dem 8.Monat schon umsatteln müssen :-( weil die nicht mehr in die Babyschale paßte , Kopd schaute schon drüber und das ist ja nicht Sinn der Übung !
Ich kaufte dann einen Sitz ab 9 Monate bis 4-5 Jahre , fand ich ganz nett wegen der Liegeposition noch in dem Alter !
Mit 3 Jahren kaufte ich ihr allerdings schon wieder einen der bis 12 Jahre geht . weil sie indem für 4-5 Jahre auch mit Kopf über blinzelte und der Kopf soll ja schon geschützt werden . also die aussage mit 4 jahren auf eine sitzerhöhung finde ich nicht kompetent , denn mit 4 jahren sollten die klienen schon noch geschützt werden am kopf . die sitze bis 12 jahre kann man ja lange gut verstellen in der kopfhöhe und glaub mir mal vor ablauf ihres 8 geburtstages montiere ich auch nicht die rückenlehne ab !! man kann nie so blöd denken wie es kommen kann und dann macht man sich vorwürfe .

kauf einen sitz ab 9 monate ( achte auf liegepostion ) und später mit 3-4 jahren kannst du immernoch entscheiden welchen sitz du nimmst aber bitte tu deinem schatz es nicht an und setz sie ab 4 jahren nur auf eine sitzerhöhung .
schau dich doch mal bei ebay um dort habe ich immer meine nagelneuen sitze günstig erworben und war nie enttäuscht .

lg

Beitrag von lillifee70 12.02.06 - 21:22 Uhr

Hallo Bettina,

wir haben auch den Kiddy-Life-Plus und sind sehr zufrieden. Bei www.beebie.de wurden Sitze getestet:
http://www.beebie.de/service/Produkte/index.asp
vielleicht hilft es Dir.

Viele Grüße,
Lillifee