Hartan Kinderwagen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gagea 08.02.06 - 20:25 Uhr

Hallo alle zusammen!

War heute im Babygeschäft und habe diverse Kinderwagen angeschaut. Der beste Eindruck hatte ich vom Hartan Skater S. Hat jemand Erfahrung mit diesem Wagen?
Mit den Farben habe ich so meine Probleme, kann mich nicht entscheiden, sind die hellen Farben nicht viel schmutzempfindlicher? Kann man den Stoff auch abwaschen?

Hat jemand sonst einen Tipp zu irgendeinem Kinderwagen?

Wäre euch dankbar über Antworten und Tipps (möchte für mein Geld auch etwas Gescheites kaufen...)

Danke und Gruss
Andrea

Beitrag von madam_mimm_80 08.02.06 - 20:34 Uhr

Also ich kann nur sagen, wir sind mittlerweile zufrieden mit unserem Skater... Allerdings haben wir den Skater XL. Kann man bei deinem die Sitzrichtung ändern? Finde ich schon wichtig... ansonsten kann man die Bezüge abmachen und waschen... Allerdings würde ich mir mit dem Wissen von heute eher einen Quinny kaufen...
Lieben Gruß
Yvonne mit Elias (19 Mon.) und Baby (27. SSW)

Beitrag von gagea 08.02.06 - 20:36 Uhr

Hallo Yvonne

Ja, man kann die Sitzrichtung ändern. Was ist besser am Quinny?

Lieben Gruss
Andrea

Beitrag von ilka24 08.02.06 - 20:36 Uhr

Hi Andrea,

meine Freundin hat den Hartan Skater mit Hartschale, ich habe ihn mit Softtragetasche, beide Wagen sind dreirädrig.

Allerdings habe ich meinen erst 1x Probe gefahren mit meinem 2jährgen Sohn als Buggy, denn unser 2. Kind kommt ja erst am 1.4. und für meinen Sohn hatte ich damals den KiWa von Tschibo.....

Meine Freundin ist sehr begeistert von ihrem Modell (ihre Tochter ist nun schon 17 Monate in dem teil unterwegs :-) ) und ich bin nach der 1. Fahrt auch sehr zu versichtlich. Laut Hersteller kann man angeblich alles waschen. Ich habe mich für ein hell graues Modell entschieden (gebraucht bei Ebay, im Topzustand), meine Freundin hat ihren in Sandfarben.

LG

Ilka

Beitrag von jezero 08.02.06 - 20:34 Uhr

Hi Andrea,

wir haben vor knapp drei Jahren unseren Hartan Skater XL gekauft und sind immer noch sehr zufrieden. Bis auf das Verdeck kann man alle Teile komplett abziehen und in der Maschine waschen und das Verdeck kann man problemlos mit der Hand waschen.

Obwohl unser Wagen viel benutzt wurde, sieht man keine Verschleißspuren, so dass wir ihn jetzt auch für Nr. 2 wieder benutzen werden. Für uns hat sich die Investition auf jeden Fall genutzt.

LG

Petra (36. SSW)

Beitrag von linemaus20 08.02.06 - 20:38 Uhr

Huhu!!!
Wir werden auf jeden Fall auch einen von Hartan nehmen, wissen aber noch nicht genau, welchen...
Auf jeden Fall mit 4 Rädern...
Ich glaub deiner ist der mit 3, oder?? Bist du dir sicher, dass du so einen haben willst?? Also uns hat die Verkäuferin davon abgehalten, weil die doch ziemlich instabil sind, wenn man z.B. aus welchen Gründen auch immer, den Wagen mal hinten hoch heben muss...
Wir nehmen wohl auch einen in dunkleren Farben, einfach weil es wohl einfach zu pflegen ist... ( obwohl ich ja z.B. die Kombination hellblau/beige total klasse finde *schwärm*, aber halt sehr Dreck anfällig )

LG Line + #baby 18 SSW

Beitrag von gagea 08.02.06 - 20:44 Uhr

Hallo Line

Ich denke werde den mit 3 Rädern nehmen, der ist einfach extrem wendig.
Ich habe echt Mühe mit den Farbkombinationen. Hätte gerne einen hellgrauen, aber so einen gibts bei uns (Schweiz) nicht. Ich hab extrem Mühe mit Karomuster, das gefällt mir nicht. Somit fallen viele Wagen weg.
Naja mal sehen... aber ich wenn du den Bezug waschen kannst, dann nimm doch deinen Favoriten in hellblau/beige.

Lieben Gruss
Andrea

Beitrag von linemaus20 08.02.06 - 20:52 Uhr

So einen wie hier??
http://www.hartan.de/download/main.php

Dann einmal "Collection 2006" runterladen und dann Seite 47

Wenn ich dir behilflich sein kann, bin ich das gerne... Wir könnten ihn z.B. zu dir schicken, falls du ihn bei euch nun gar nicht finden solltest... In unserem Babymarkt gibt es eigentlich jede Farbe...

LG Line

Beitrag von gagea 08.02.06 - 20:59 Uhr

Hallo Line

Habe den Katalog bereits heruntergeladen. Es sehen im Katalog jedoch nicht alle Farben so aus wie sie sind. Im Geschäft war kein hellgrauer ausgestellt. Der auf Seite 41 sieht im Katalog hellgrau aus, ist aber grün.
Mir gefällt auch Seite 29. Möchte eine eher neutrale Farbe.
Werde mich am Wochenende genauer im Geschäft erkundigen, denn bestellen kann man alle aus dem Katalog. Auf welcher Seite ist dein Traumwagen?
Danke für deine Hilfe.

Lieben Gruss
Andrea

Beitrag von linemaus20 08.02.06 - 21:21 Uhr

Der hellblau/beige, den ich meinte ist der auf Seite 36, aber auch den auf Seite 25 finde ich nicht schlecht... Ich finde Karo nämlich klasse;-)
Aber es muss ja auch Unterschiede geben, sonst hätte ja jeder den gleichen;-)

Beitrag von gagea 08.02.06 - 21:30 Uhr

Hallo Line

Der auf Seite 36 ist echt schön. Du hast Recht, zum Glück gibt es Unterschiede, sonst wäre es echt langweilig.

Schönen Abend noch und viel Spass beim Kinderwagenkauf!#freu

Tschüüüüüssss

Beitrag von linemaus20 08.02.06 - 21:34 Uhr

Ja, dir/euch auch!!!!
Tschüssi!!!#freu

Beitrag von ajh 09.02.06 - 15:12 Uhr

Wir haben uns auch für einen Hartan Skater S entschieden. Uns war wichtig, für das Geld auch Qualität zu bekommen und günstigere Modelle schienen diesem Anspruch nicht gerecht zu werden. Wir hatten noch das entsprechende Modell von Teutonia in der engeren Wahl (Bekannte von uns haben einen Teutonia und sind damit sehr zufrieden). Doch der 3-Räder mit Schwenkrad von Teutonia fuhr hin wo er wollte! Der Hartan ließ sich deutlich besser steuern und wirkte auch in der Handhabung sicher aber einfacher.

Die dreirädrigen Quinnys wirkten auf uns deutlich instabiler als der Hartan: lehnte man sich leicht dran kippten die schon fast um - Quinny hätten wir aus diesem Grund nicht gekauft.

Mein Tip: im Laden nicht nur vom Verkäufer zeigen lassen sondern einfach mal ausprobieren. Dann merkt man schnell, welchem KiWa man sein Vertrauen schenken möchte.