Einfach nur so - Andere Kinder mit Geburtstag am 13.11.2004 ????

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von soerenundco 08.02.06 - 22:20 Uhr

Steht ja oben schon.

Dachte mir wir könnten uns mal austauschen.
Mein Linus ist am 13. 11. 2004 geboren. Jetzt fängt er an zu Laufen. Wie war das bei Euch ??? Was sprechen Eure Schätzchen so ?
Was gibt es noch zu berichten ?

LG Nency+Tristan+Linus

Beitrag von silke_35 08.02.06 - 22:48 Uhr

Hallo Nancy,

Dein Schatz ist aber wirklich richtig süß.

Unser Tim Luca ist am 05.11.2004 geboren. Er hat am 26.12.05 die ersten (ich glaube es waren drei) Schritte in meine Arme gemacht. Zur Zeit wackelt er so vor sich hin. Ist halt am üben. Ist schon besser geworden. Er läuft jetzt einfach los, ohne ein direktes Ziel vor Augen zu haben.

Sprechen kann er noch nicht wirklich viel. Mama und Papa. Sein Lieblingswort ist aber "da". Er zeigt dann mit dem Finger drauf und ich erkläre ihm was das ist. Und das geht dann immer so weiter. Er kann gar nicht genug davon bekommen.

Die zweite Lieblingsbeschäftigung ist für ihn, glaub ich, Schlafen" #gaehn. Bin sogar anfangs mal beim KiA gewesen, aber der meinte, es gibt dafür keine Norm.

Aber in den Stunden, wo er dann wach ist, geht es auch richtig zur Sache. #schwitz

Essen tut er auch alles. #mampfEgal was ich koche. Ich muss allerdings gestehen, dass ich ihn mittags immer noch füttere. Kann mich nämlich noch nicht aufraffen, wegen dem Rumgeschmiere. Anfangs hat er abends immer in seine Brotstück ein Loch mit dem Finger gebohrt, bevor er es gegessen oder einfach auf den Boden geschmissen hat.

Na ja, hab ihn halt super lieb, den kleinen Mann.#liebe


Gruß
Silke


Beitrag von amra 09.02.06 - 11:27 Uhr

hallo Nency

mein sohn ist am 7.11.04 geboren,startgewicht 4770g+54cm,jetzt ca.12kg+86cm also ein grosser junge.laufen tut er seit dem 21.12.2005 und jetzt rennt er durch die wohnung......und er möchte seit er laufen kann gar nicht getragen werden geschweige im kinderwagen sitzen....#freu
und reden tut er auch den ganzen tag,nur manches ist nicht zum verstehen aber so das übliche:Mama,Papa,wau-wau,dada,didi,pidi,piti-piti(was es heisst?????)......und wenn er gehen will macht er winke winke und sagt tao,was wohl tschao heissen soll...ganz herzig#freu
und schlafen tut er auch gut,zur zeit,obwohl es auch immer wieder situationen gibt(vollmond,grippe,zahnen...etc)wo er dann auch mehrmals wach wird und kuscheln möchte...oder er #heulschreit bis er wieder einschläft,möchte nicht getragen werden oder berührt werden,mein KA sagt es könnte der nachtschrek sein??dauert so 5-30min:-(
Und da kann ich mich meiner vorrednerin anschliessen:
"Essen tut er auch alles. Egal was ich koche. Ich muss allerdings gestehen, dass ich ihn mittags immer noch füttere. Kann mich nämlich noch nicht aufraffen, wegen dem Rumgeschmiere."nur dazu muss ich sagen dass mein sohn ein fauler ist zum kauen, es muss alles fein zerdrückt sein sonst würgt er es raus....am anfang hat mich das geärgert aber mittlereweile denke ich tja wir haben ja zeit bis zum schulalter hehhehe.....;-)

so viel #bla#bla#bla von uns und wie ist das bei euch?
lg amra+arman-din