Alles nervend??? Weiß nicht weiter

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kati813 08.02.06 - 22:36 Uhr

hallo
habe irgendwie das gefühl das mich alles nervt am meißten im mom mein freund wir wollen zusammenziehen und haben das jetzt erstmal auf probe gemacht hört sich vielleicht blöde an aber da er mir gegenüber wohnt is das ganz praktisch da ich schon zwei kinder habe und er keine erfahrung hat möchte ich ja auch nicht von heute auf morgen alles aufs spiel setzen !!! Zu meinem Problem die letzten tage nervt er nur noch jede kleinigkeit bringt mich auf die palme zb wenn er mal wieder überall das licht anläßt und alle türen aufstehen unter anderem auch die kleiderschrank tren so das ich schon dreimal vorgelaufen bin:-[ alles kann man ihm tausendmal sagen es ändert sich nicht das macht mich alles so fertig könnte nur noch heulen mache ihm nur noch vorwürfe jedesmal diskusion die in streit enden so wie vorhin worauf er dann gegangen ist was ist bloß los mit mir das kann doch nicht alles an der schwangerschaft liegen war doch bei meinen beiden großen auch nicht so kennt das noch jemand oder geht es jemandem genau so?

Lg Kati 9.ssw

Beitrag von kleines38 08.02.06 - 22:47 Uhr

Hallo Kati,
kenn ich alles. Ich bin manchmal aus genau den selben gründen ein richtiger KOTZBROcKEN. Schon das Luftholen von meinem Freund kann mich dann auf die Palme bringen.
Warum ???#kratzkeine Ahnung, aber ich denke wir sind es einfach leid alles 20mal zu sagen,bitten und zu tun.
Was man allerdings dagegen tun kann hab ich auch noch nicht heraus gefunden.
ABER, wir kriegen das schon hin, oder???#cool
Schlaf schön #sternHeike

Beitrag von knoddel 08.02.06 - 22:58 Uhr

Hallo Ihr beiden

kanns ja kaum glauben, dass es Euch auch so geht.
Bei mir ist es zwar nicht so, dass mein Freund mich mit seiner puren Anwesenheit nervt, nein nur seine tausenden von unnötigen Fragen und wie schon gehabt, dass man alles hunderttausendmal sagen muss. Ausserdem ist er wegen allem eingeschnappt, obwohl er derjenige ist, der die Sch...launen bei uns hat und ständig genervt gegen mich ist.

Was bleibt uns da anderes übrig, als abwarten bis Besserung eintritt und Tee trinken, da bleibt man etwas gelassener.
Nicht aufregen. Die Muggels in unseren Bäuchelchen bekommen das ja auch mit, oder? Also
#cool bleiben.

Liebe Grüße und noch nen schönen Abend. Tina

Beitrag von sabby2311 08.02.06 - 23:07 Uhr

Hi Kati!

Man, bin ich froh, dass es mir nicht alleine so geht...

Ich bin zur Zeit auch super empfindlich, ewig gereizt und total übel drauf.

Mein Mann darf also nicht mal atmen und muss aufm Speicher schlafen weil ich sonst kein Auge zu mache ;-)

Warum schlafen Männer auch direkt ein, wenn sie die Augen schließen #kratz

Auch meine Tochter (13 Monate) geht mir mit ihrem ständigen Gequengel schon auf die Nerven, denn sie jammert für jedes Bisschen - sie kann sich eben keine Minute selbst beschäftigen, muss es aber langsam mal lernen (sagt auch der Arzt).

Manchmal würde ich gerne meine Koffer packen und erstmal auswandern.

In der ersten Ss war es schon ähnlich - schlimme Situation für meinen Mann denn "ich bin ja ständig schwanger" #freu

Ungelogen kennt er mich fast überwiegend schwanger und ein Bisschen muss ich auch wieder drüber schmunzeln.

Mir fehlt einfach der Ausgleich, den ich zwar mit Kind, aber jetzt in der Ss nicht habe.

Mädels, da heißt es #cool bleiben und auf bessere Zeiten hoffen ;-)

Einfach ignorieren ist immer leichter gesagt als getan.


Lg Sabby mit Anna-Lena (13 Monate) und #ei (16.SSW)