wann am besten???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marissa19886 09.02.06 - 00:06 Uhr

Guten Abend liebe Urbiannerinnen,

Hab mal eine Frage bezüglich der Temperatur in einer bestehenden SS.... Gibt es eine Grad-Zahl die vielleicht erahnen lässt, das es geklappt hat und man schwanger ist? Hab ganze Zeit nicht gemessen habe aber am Wochenende 2 Tage lang Schmerzen in meinen Brustwarzen gehabt jetzt schwinden diese wieder leicht. Hatte ungeschützten Verkehr,"er" ist aber nicht in mir gekommen.(Verzeihung der genauen Beschreibung) kann es denn sein das es geklappt hat? Und wie müsste wie oben schon gefragt meine Temperatur nun sein?


Wäre sehr erfreut über eine Antwort von euch !


Einen schönen Abend und hoffentlich lese ich gleich etwas von euch..

Liebe Grüße Marissa:-)

Beitrag von lisamarie 09.02.06 - 06:14 Uhr

Guten Morgen Marissa :-)

Alsooooo...

1. es gibt keine Temperatur die erahnen lässt das du schwanger bist, da du vorher nicht gemessen hast. Also kannst du dich an deiner Temperatur auch nicht orientieren.

2. Ein Test könnte dir darüber Aufschluß geben, wenn du über deinem NMT bist, wenn du weißt wann der sein sollte.

3. Die sogenannten Lusttropfen können auch zu einer Schwangerschaft kommen.

Wenn ihr euch BEIDE ein Kind wünscht, drücke ich euch die Daumen.

LG Lisamarie