Ebay! Viele tolle Mädchensachen 80-98!!! MARKEN!!!

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von leoniem 09.02.06 - 02:08 Uhr

Huhu!!!

Ich verkaufe viele tolle Sachen meiner Tochter zum Teil Markenware.
Schon viele Sommersachen und Schuhe...
Alle Auktionen ab 1 Euro...

Schuat doch mal rein, vielleicht werdet ihr fündig...
Falls ihr Interesse am Sofortkauf habt, dann schickt mir ne Mail über meine VK...

Echt süße Sachen...

Schaut hier:

http://search.ebay.de/_W0QQsassZfunnyhonneyQQhtZ-1


Viel Spaß beim Stöbern....

LG Leonie

Beitrag von krokolady 09.02.06 - 08:10 Uhr

äh, ma ne Frage.....was zur Hölle kostet 5 Euro Versand bei nem kleinen Sommerkleidchen????
Selbst WENN du es als Päckchen senden würdest würde es über normale Post nur 4,50 kosten.

Sry, aber sowas kotzt mich bei Ebay an....Leute die aus dem Versand noch Profit schlagen wollen.

Sind zwar paar schöne Sachen bei, aber bei so teurem Porto - Nein Danke

Beitrag von maxie.w 09.02.06 - 09:44 Uhr

....wie Recht Du hast, mich kotzt das ebenfalls an, rege mich jedesmal darüber auf. Aber den Leuten müsste doch langsam mal klar werden, dass sie dadurch einen niedrigeren VK erzielen,ggf. auf ihren Klamotten sitzenbleiben.

Schau mal hier, mich hats bald umgehauen, das ist doch mehr als frech: Versand 8,50 .........

http://cgi.ebay.de/super-neuer-KAISERSCHNITTGURTEL-LOOK_W0QQitemZ5468990303QQcategoryZ23411QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Beitrag von krokolady 09.02.06 - 10:16 Uhr

Das ist da aber versicherter Versand.
Also nen Paket über Post kostet 7,50 soweit ich weiss....also 1Euro dran kassiert dann.

Versicherten Versand wähle ich nur wenn der Warenwert über 15 bis 20 Euro liegt, sonst lohnt es kaum.

Beitrag von floschi 09.02.06 - 11:06 Uhr

immer schön ALLES lesen ;-) auch gaaanz unten

Versand aus den USA und übrig gebliebenes Geld gibt`s zurück (wenn man dem mal vertrauen schenken darf)

Also: Nicht alle wollen sich am Porto bereichern :-p!

lg

Beitrag von leoniem 09.02.06 - 16:21 Uhr

Huhu!

Also bevor ihr euch alle alle übers Porto aufregt.....
Ich habe geschrieben dass die Sachen aus den USA versendet werden und die Porokosten pauschal sind... Alles was zu viel bezahlt wird wird zurückerstattet...
Nicht umsonst hab ich 160 Bewertungen und alle pos....

Ich hasse es auch wenn Leute Profit aus den Versandkosten schlagen wollen...

Ich versuche den Versand wirklich so günstig wie möglich zu gestalten.....

LG Leonie