Wann kommt mein Essen bei der Kleinen an??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von marinette 09.02.06 - 08:14 Uhr

Hallo!

Das klingt jetzt wohl etwas komisch, aber ich frage mich, wann die Nahrungsmittel, die ich zu mir nehme bei meiner Kleinen ankommen.... ich meine durch das Stillen. Um eine Unverträglichkeit rauszufinden, wäre das ja ganz interessant.
Ich hoffe ihr versteht, was ich meinte.

Liebe Grüße
Tanja

Beitrag von zwillinge2005 09.02.06 - 10:16 Uhr

Hallo Tanja,

darüber habe ich mir auch schon Gedanken gemacht. Das ist jetzt also nur meine Theorie.
Die Nahrung, die Du zu Dir nimmst wird unterschiedlich lange verdaut und Braucht unterschiedlich lange bis sie von Deinem Darm aufgenommen wird. Nach ca. 6-8 Std. ist aber alles aufgenommen und gelangt dann auch spätestens in die Mumi, denn die wird ja immer frisch gebildet (bis auf die Vordermilch). Also schätze ich je nach Nahrungsmittel zwischen 1 und 8 Std.

Auf andere Theorien bin ich gespannt,

LG Andrea