So langsam bekomme ich eine Krise!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von palmeras 09.02.06 - 09:34 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich bin kurz davor einen Schreianfall zu bekommen.
Nachdem ich im Dezember wegen nächtlicher Dauerschmerzen (Karpaltunnelsyndrom) operiert worden bin, habe ich sehr gut überstanden. Habe ich seit heute einen Gipsarm wegen einer Sehnenscheidenentzündung. Natürlich alles rechts damit ich auch vollkommen eingeschränkt bin.
Könnte einfach nur heulen.
Mußte ich heute mal loswerden zudem hat es auch noch geschneit.:-[#heul
#danke fürs zuhören.
LG
Doro + #baby#schrei Känguruh Salina 29 SSW

Beitrag von morielle 09.02.06 - 09:38 Uhr

*grins*
Sorry, aber Du scheinst momentan zu denken, dass Dir jeder an den Karren pisst, wa? Klingt mir ein wenig depressiv. Lass Dich mal drücken! De Hormone machen aus Dir so ne Nörgeltante. Ich finds schön, dasses schneit. Da lohnt sich die A...kälte doch mal :-)
LG A.

Beitrag von shanti.y 09.02.06 - 09:44 Uhr

Oh je, das hört sich für mich nach Überlastung an, wahrscheinlich hast Du recht bald nach der OP schon wieder rumgewerkelt zuhause, hm?#augen
Dabei ist mindestens 4 Wochen ruhig halten und SCHONEN angesagt, egal, was für ein Wirbelwind man sonst ist!!! :-p
Aber sei froh, daß es nur eine Sehnenscheidenentzündung ist, meiner Mutter hat man damals wie gesagt vor der OP gesagt, sie muss den Arm erstmal wochenlang absolut schonen, sonst könnte das gleiche wieder auftreten und müsste dann nochmal operiert werden.
Also: Laß Dich verwöhnen, nicht zu viel werkeln, und keine Schlachten mit kinderwagen-vernichtenden Bernern, die es nur gut meinen ;-) :-p

#liebdrueck
Shanti