@Oktobermamis und Ende September: Fühlt ihr euch schwanger?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melli1511 09.02.06 - 10:38 Uhr

Hallo!

Meine Frage steht ja schon oben.

Bin jetzt 6+1 (laut ersten US). Und irgendwie fühl ich mich noch gar nicht so richtig #schwanger. Hab noch kein #liebel schlagen sehen, keine Übelkeit und weiß auch nicht, obs mein Krümel auch gut geht.

Dazu kommt, dass ich jeden Tag ein leichtes Ziehen in der Leistengegend hab. Das schieb ich aber immer auf die Mutterbänder.

Hab morgen erst meinen nächsten Termin.

Bitte baut mich mal auf!

#liebe Grüße

Melli+#ei 6+1

PS: Was für Vitamine nehmt ihr so? Femibion oder was anderes?

Beitrag von maus_2000 09.02.06 - 10:43 Uhr

Hallo Melli

Also bin heute 8+6 und mir geht es schon seit Tagen sehr bescheiden...

Musste bis jetzt 2mal :-% und sonst ist mir auch schon seit anfang übel...- meist morgens und abends#schock

Muss immer wieder was essen, da mir sonst unheimlich übel wird#augen

Fühle mich auch sehr schwanger und die Leute in meinem Umfeld "sehen" es mir irgendwie an das da was im Busch ist#schwitz

Habe morgen meinen nächsten FA Termin und hoffe es ist alles erneut in Ordnung#gruebel

Hatte letzten Freitag SB bekommen und war darauf hin beim US und #baby gings Bestens- nehm jetzt seit Freitag Gelbkörperhormone und seit Montag ist die SB komplett weg#schwitz

Nehme die jetzt 3mal täglich und morgens immer so ein riesen Teil von elefit (Vitaminen etc)

Wünsche dir weiterhin eine schöne Kugelzeit und alles Gute#liebdrueck

Lg Maus + Bebeli 9.SSW

Beitrag von cocomiss 09.02.06 - 10:54 Uhr

Hey Melli,

ich bin in der 8. SSW und fühle mich auch noch nicht sehr schwanger, na wenigstens nicht morgens. Abends habe ich einen dermaßen großen Blähbauch, dass ich ausehe, als ginge es schon los ;-). Naja, war jetzt ein bißchen übertrieben. Aber ansonsten ist mir weder schlecht, noch sonst irgendwas. Hab gestern einen fiesen Thriller im Kino gesehen, da begannen die Mutterbänder ganz schön zu ziehen, aber das wars dann auch schon. Ab und an werden meine Brüste so mindestens 10 kg schwerer (pro Seite, glaub ich), sie tun aber nicht wirklich weh. Das letzte Mal war ich übrigens 6+4 beim FA und sah auch noch nix schlagen (sei also bloß nicht zu enttäuscht, wenn's morgen noch kein Baby-TV gibt! Kommt auch immer auf die Geräte an). Ich war schon auch etwas verunsichert, aber der Arzt meinte, das Krümelchen steht vor nem Wachstumsschub und bis dahin muss ich wohl mit der Vorstellung leben, dass ich im Moment nur ein schwarzes Loch im Bauch habe. Der nächste Termin ist in anderthalb Wochen, was mir eigentlich zu früh ist, da ich lieber die 12 Wochen abgewartet hätte (ich kann sowieso nix tun und zu viele USe wollte ich auch nicht), aber der FA will ganz sicher gehen! Nun gut, hoffentlich sehe ich dann mehr!!! Femibion nehme ich auch (seit 6+4), ernähre mich aber schon seit letztem August folsäure- und jodreich. So, nicht, dass Du denkst, ich wäre immer so relativ entspannt. Bin ich erst, seit ich in der 5./6. Woche ne schwere Bronchitis hatte, die das Würmchen offensichtlich auch nicht umgehauen hat. Ich werde aber heilfroh sein, wenn ich nach der 12. Woche die Bestätigung habe, dass alles gut angelegt, eingenistet und munterwachsend ist! Bis dahin heißt es Augen-zu-und-durch und hoffen!

Liebe Grüße und viel Kraft wünschen Dir

Coco & co

Beitrag von lenia 09.02.06 - 10:57 Uhr

zufällig sawII ? ;-)

den will ich auch gucken am WE... #freu

Beitrag von cocomiss 09.02.06 - 11:41 Uhr


Jaaa, und dabei bin ich doch sonst schon so ne Schissliese und hab mich sogar vor Golom (Lord of the Ring) erschreckt!

Ich hoffe, Du bist entspannter! ;-)

Bis bald

Beitrag von kaetterchen 09.02.06 - 10:49 Uhr

Hi Melli,
also ich bein eine ende September Mami, und fühl mich net so schwanger, aber so wars bei meiner 1. SS auch, müssen wir froh drüber sein, denn bald fühlen wir uns auf jeden fall schwanger.
Ich bin ab heute 7+0 also in der 8. SSW war auch erst am Montag beim Dok (6+4 SSW) und da war mein krümel so ca 4mm groß und das Herzchen hat geschlagen, ich denke so wirds bei dir auch aussehen, falls nicht blos keinen Kopf machen. Das Ziehen kannst du ruhig auf die Mutterbänder schieben.
Würde mich freun wenn du dich nochmal meldest, ach ja Femibion hab ich in der 1. SS genommen davon ist mir dann irgendwann schlecht geworden weils so nach Vitamintropfen für Haustiere geschmeckt hat.
Jetzt nehme ich Folio = Folsäure und Jodit 120 Tabletten glaub nur so 8.-€.

LG Katja + Heidi + #ei

Beitrag von malis 09.02.06 - 10:50 Uhr

Hallo Melli,

Also, ich habe auch (noch) nichts, ausser geschwollene Brüste. Bin allerdings erst in der 5.SSW, also hab ich wohl noch so etwas wie eine Gnadenfrist. Leider hat mich eine unangenehme Bronchitis erwischt, die ich gerade mit Naturheilmittelchen zu heilen vesuche.
Nehme eine Folsäure/VitB12/Jod/Eisen-Mischung (schon vor der Schwangerschaft). FA-Termin wurde mir erst für den 22.02. gegeben, da man da dann sicher was sieht....

LG und weiterhin eine beschwerdelose Schwangerschaft:-)#huepf#huepf#huepf:-)

Beitrag von anne26 09.02.06 - 11:50 Uhr

Hallo malis,
ich hab auch nix außer etwas größere Brüste. Aber bei mir siehr man auch noch kaum was, bis auf nen wiiinnnzigen Punkt in der Gebärmutter. Was sieht man denn bei Dir?? Weiß auch meinen genauen ET noch nicht da ich so einen unregelmäßigen Zyklus habe, er sagte wahrscheinlich Mitte-Ende Oktober.
Lg Anne#kratz

Beitrag von malis 09.02.06 - 12:21 Uhr

Hab mein 1.US am 22.02., dann bin ich wenn ich richtig liege so ca. 8.Woche. Hatte immer einen vorbildlichen Zyklus und kann daher recht genau rechnen und es kam der ET 12.10. raus. Habe am NMT 02.02. positiv getestet. Naja, erstmal abwarten und #tasse trinken... freu mich schon aufs erste US und die offizielle Bestätigung vom FA das alles ok ist.

Liebe Grüsse

Beitrag von lenia 09.02.06 - 10:51 Uhr

also genau DAS geht mir auch grad immer wieder durch den kopf... müsste morgen oder übermorgen 6+1 sein...

ich war dienstag beim FA und da war auch noch kein herzschlag zu sehen... hatte ich auch nicht erwartet, da noch zu früh.... aaaaaaber ich hab meinen nächsten termin erst am 24.02 #schmoll da hast du es ja richtig gut ;-)

bin ja mal gespannt, ob du morgen schon was sehen kannst...

ach, ich nehm folio... hatte ich aber schon zu kiwu-zeiten genommen... und ich trink ovomaltine ;-) ... geheimtip meiner mutter... super lecker und mit allem was man so braucht :-)

lg leni

Beitrag von jackys 09.02.06 - 10:58 Uhr

irgendwie schon.

Ich bin jetzt 6+4 und somit eine Oktobermami. Mir ist ständig übel und ich bin extrem müde, ich könnte gleich nach dem Aufstehen wieder Schlafen gehen.

Beitrag von venusbluete 09.02.06 - 11:11 Uhr

Hallo Melli,

schau mal, ich hab heute Morgen auch schon gepostet:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&id=341910

Es scheint normal zu sein, das wir uns noch nicht so wirklich #schwanger vorkommen.

Alles Gute uns allen ;-) Das wird schon alles gut gehen!!!!!!!!!!!!

Lg

Anna mit #stern im #liebe und #baby (5.SSW)

Beitrag von belli2 09.02.06 - 12:53 Uhr

Hallo an alle,

ich bin auch neu hier und nun in der 5. SSW.
richtig #schwanger fühle ich mich eigentlich nicht - ich "vergesse" es zwischendurch immer mal wieder... ;-)

Vereinzelt zeigen sich folgende Symptome:
- Ziehen im Unterleib (was mich auch teilweise beunruhigt, weil ich denke, meine Mens kommt)
- Brustspannen und musste zwei größere BHs kaufen #freu
- ab und zu leichte Übelkeit nach dem Essen
- Essbedürfnis ca. alle 4 Stunden

Am Montag gehe ich zu meinem FA, ich hoffe, dann gibt es etwas zu sehen und er kann mir bestätigen, dass alles ok ist.

Mache mir auch schon ein wenig Sorgen, weil alles so "normal" ist.

viele Grüße
Isabel

Beitrag von melli1511 09.02.06 - 14:44 Uhr

Hallo!

Was mich "wundert", dass du dir schon neue BH's kaufen mußtest?!
Ic hab auch Riesen-Brüste bekommen. Meinem Freund gefällts. :-D
Hab mich schon gefragt, wo das hinführen soll. #schock

Ich wünsch dir noch ne schöne #schwanger!
Auf das wir uns bald #schwanger fühlen!

#liebe Grüße

Melli+#ei 6+1 (hoffentlich morgen ein kleiner Krümel)

Beitrag von realman 09.02.06 - 13:02 Uhr

Hallo Melli,

wenn ich nicht letzte Woche einen postiven SST gemacht hätte und 10 Tage überfällig wäre würde ich nicht glauben das ich schwanger bin.

Ich hab fast keine Anzeichen, ausser ein wenig Mutterbänder ziehen und abends einen Blähbau das ich aussehe als wäre ich im 5 Monat.;-)

Mein ersten Termin hab ich erst am 20.02., was mich schon ein wenig nervt. Ich weiss zwar das man jetzt noch nicht viel sieht, aber man wird doch ganz schön ungeduldig.

Als Medi`s nehme ich Folsan 0,4 mg hatte ich von meiner ersten #schwanger noch übrig, eine Kapsel Magnetrans und Tyronajod 75 für meine Schilddrüsenunterfrunktion.

Ich wünsch Euch allen noch viel Spaß beim Kugeln.

Ariana mit
#baby Fabienne (11 Monate) und #ei 5+1 SSW

Beitrag von toffifee80 09.02.06 - 13:24 Uhr

Hallo Melli!

Ich bin heut laut FÄ 6+3! Beim letzten Termin vor 1 1/2 Wochen hat man nur eine Fruchthöhle gesehen#schmoll

Da ich aber morgen früh nochmal nen Termin habe, bin ich natürlich total aufgeregt!#augen

Bin gespannt, ob man doch schon was sieht. Naja, auf jeden Fall bin ich nur noch müde, habe ständig ziehen in den Leisten und kann verschiedene Sachen nicht riechen. (Meinen geliebten Kaffee (w*rg), verschiedene Parfums, wenn irgenwo geraucht wird und das Kochen fällt mir schwer, dabei wird mir grundsätzlich übel...#schmoll)

Naja, warte jetzt also auf morgen!

Dir alles Gute und viel#klee

Beitrag von elea 09.02.06 - 14:10 Uhr

Hallo Melli,
ich bin heute 6+2, und fühl mich so halb schwanger. beim termin letzte woche donnerstag konnte man die fruchthöhle und den dottersack erkennen, nächste woche soll ich weider kommen um nach dem herzchen zu sehen.
ich hab ziemlich schlimme brustschmerzen und immer ein ziehen im bauch, mal links,mal rechts (das kind liegt eher links sagt der arzt), noch dazu kann ich diverse parfums nicht riechen, ich fahr voll auf semmeln und löslicher kaffee ab und ich bin ziemlcih zickig,laut meinen kolleginnen :-)
ansonsten fühl ich mich top fit.
Medis nehm ich jodid und folsäure jeden tag eine tablette von beidem, nächstes mal werd ich mir femibion holen.

liebe grüße

alexandra

Beitrag von svenja2105 09.02.06 - 17:27 Uhr

Hallo Melli,
Ich bin auch in der 7 Woche schwanger und fühle mich nicht so.
Ich habe keine Übelkeit, nur ein bißchen ziehen im Unterleib und in der Brust.
Ich habe am 15.02 erst wieder einen Termin beim FA und hoffe man kann dann das Herzchen sehen.

Liebe Grüsse Svenja

P.S wird schon alles gut gehen!

Beitrag von feli1983 09.02.06 - 18:35 Uhr

hi melli....


also ich bin morgen siebte woche...habe et am 6.10. ...meinem geburtstag... #freu

ich fühle mich schon recht schwanger.....seit anderthalb wochen hab ich wahnsinnig empfindliche und schmerzende brüste und musste ich auch schon BH´s kaufen gehen...um eine ganze größe sind meine brüste gewachsen...dabei bin ich recht "zart" gebaut...bei einer größe von 1,63 wiege ich 47 kg und habe nun 75 C, vorher eben 75 B .......

mir ist morgens und abends schlecht und heut morgen hing ich auch zum ersten mal über dem klo...... :-%

meinen nächsten termin hab ich am 14.2. und bin schon vooooooll aufgeregt... #huepf#huepf

ich habe während des übens femibion genommen und nun wurde mir von meinem arzt ortho pregna empfohlen, was ich auch brav jeden tag einnehme...

allen september/oktober-mamis wünsche ich eine schööööne zeit und nicht zu arge beschwerden! ;-)

alles liebe,

feli noch ssw 6

Beitrag von 2032melanie 10.02.06 - 09:46 Uhr

Hallo, bin neu hier und auch eine Oktober Mama!#freu
Im gegensatz zu meiner ersten SS fühle ich mich extrem Schwanger.:-% Mir ist ständig Übel und Schwindelig und die Brüste tun auch ziemlich weh. Hatte ich bei meinem Sohn(19 Monate) alles nicht.

Ach ja, bin6+3 und konnte gestern beimUS schon das Herz schlagen sehen.#freu#freu

Wüsch euch allen mit#schwanger noch eine schöne
Kugelzeit