Mein Ex Spinnt!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von binkimaus18 09.02.06 - 10:48 Uhr

Hi leute ich brauch eure hilfe!!! Ich bin Schwanger in der 11Woche und mein Ex fängt total zum spinnen an das kind is vom ihn er hatt mich sitzen lassen mit dem kind und jetzt hab ich einen neuen freund aber das ja egal ich will nur eines wissen mein ex meint das kind is nicht von ihm aber ich weiß das es von ihm is jetzt kommen gerüchte auf wie ich würde dem das kind andrehen und dem und dem ich weiß echt nicht mehr weiter was ich tun soll HELFT mir BITTE #heul

lg binkimaus18

achja hab heute meine erste mutter kindpass untersuchung *gg* freu mich schon drauf!!!! #ei #ei #ei

Beitrag von kleine_kampfmaus 09.02.06 - 10:52 Uhr

Hallo Binkimaus,

da kann dir keiner helfen! Du kannst ja schonmal beim Jugendamt nachfragen, was du machen kannst, wenn er nach der Geburt die Vaterschaft nicht anerkennt. Evtll. machen die ja einen Vaterschaftstest bzw. den kann er ja dann auch machen lassen, wenn er sich so sicher ist, dass das Kind nicht von ihm ist.

LG
Kleine Kampfmaus + Minimatz (32. SSW)

Beitrag von brianna123 09.02.06 - 10:54 Uhr

Wenn dein Ex später keinen Unterhalt zahlen will, wird das Jugendamt gegen ihn klagen. Wenn er dann sagt, es wäre nicht sein Kind, wird ein Vaterschaftstest vom Gericht beschlossen.

Mach dir keine Sorgen! Das gibt es so oft! Freu dich auf dein Kind und lass deinen Ex weiter rumspinnen! Das wird sich nach der Geburt alles aufklären und dann ist er derjenige, der dumm dasteht, weil er die Gerüchte verbreitet hat.

Sabrina (28. SSW)

Beitrag von pfirsichring 09.02.06 - 10:56 Uhr


Ja dieses Phänomen scheint des öfterten aufzutreten.
Mann zeugt Kind, verlässt Frau, Frau hat neuen Mann, schon ist es ein Kuckucksei. Die wollen sich damit nur schützen oder können es evtl. nicht verstehen wie du so schnell neues Glück gefunden hast.

Mach Dir nichts draus. Wie meine vorrednerin schon sagte. Wenn er arg rummuckt, gehts vors Gericht!

Liebe Grüße
Denise

Beitrag von aepfelchen79 09.02.06 - 11:27 Uhr

Hallo binkimaus!

Steh drüber! Leicht gesagt, ich weis, aber Du hast ja Deinen neuen Freund im Rücken.
Ich würde ihm noch sagen, dass er es sich ja sehr einfach macht, denn Du kannst ja jetzt schlecht nachweisen, dass er der Vater ist und er soll sich doch noch so lange gedulden bis das Gericht einen Vaterschaftstest veranlasst, bzw. stehst Du ihm gerne nach der Geburt für einen solchen zur Verfügung, dann bekommt er seine Bestätigung und das würde ich auch allen anderen so erzählen. Das setzt ihn bestimmt erstmal Schach Matt. Gerüchten kann man am besten vorbeugen, indem man gut argumentiert diesen vorgreift.

Lg aepfelchen79 (30.SSW)

Beitrag von benpaul6801 09.02.06 - 11:28 Uhr

hallo,
dann bleibt wohl nur ein vaterschaftstest,dann wird dein ex es ja schwarz auf weiss haben...
liebe grüsse,yvonne
ps:kannst ja das jugendamt schon mal um hilfe bitten,wie du dich verhalten sollst.

Beitrag von binkimaus18 09.02.06 - 11:59 Uhr

Ich finde es supa was ihr da schreibst und ich werd das auch machen!!

Sooo vieleicht könnt ihr mir ja in ein paar anderen dingen auch noch helfen!!!

1. Ich bin raucher seit ich von meinem EX wek bin rauchen ich weniger und darauf bin ich stolz aber ich möcht es schaffen auf zuhören da mir die gesundheit von meinem baby wichtig is was kann ich da machen????

2. Wie sage ich es meinen Etern sie haben mich vor ein paar monaten rausgeschmissen und ich war am dienstag wieder zuhause hab mit ihnen geredet aber ich habe es nicht geschaft es ihnen zu sagen wie sage ich es ihnen am bessten????

3. das wer die anderen die meisten sagen ich soll es abtreiben und das verunsichert mich ich werde es nicht machen weil es MEIN baby ist ich werde nicht nochmal was auf geben was ich lieb hab obwohl es nicht mal noch da ist *gg* ich will wissen wie ich den anderen es klar mache das ich es haben will????

hab euch lieb lg binkimaus18 #ei #ei #ei #ei