hartz 4

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von tiffymausi 09.02.06 - 11:36 Uhr

hallo an alle

ich habe mal nee fragen .

ich habe bei dir familien kasse angerufen, und habe die gefagt wie das mit den erhöhten kindergeld aussieht ... (wohlgesagt wir sind hartz 4 empfanger.)
sie meinte das es schon im hartz 4 antrag mit drinne währe ??? ich finde es im antrag aber nicht ...nur das normale kindergeld(154) und das lebendsunterhalt was für die kinder von (207) sonst weiter steht da nichts .

wo soll das den stehen mit den erhöhten kindergeld(zusschuss)


vieleicht kann mir ja einer helfen

gruss saskia

Beitrag von cocoskatze 09.02.06 - 11:42 Uhr

Den Kinderzuschlag bekommt man nur, wenn man arbeitet, aber nur wenig verdient.

Beitrag von tiffymausi 09.02.06 - 11:49 Uhr

hallo cocoskatze

das ist zwar richtig aber die von der kindergeldstelle hat zu mir gesagt das der zuschuss im hartz 4 antrag währe schon mit berechnete .. das ist der punkt den ich nicht verstehe .. und ich finde das auf den antrag nicht .

gruss saskia

Beitrag von junimond.1969 09.02.06 - 12:39 Uhr

Meinst Du denn nun Bescheid oder Antrag?

Auf dem Bescheid steht irgendwo für Deine Kinder "Sozialgeld = soundsoviel €" Das ist sozusagen Dein "Kinderzuschlag".

Beitrag von junimond.1969 09.02.06 - 12:36 Uhr

Das "erhöhte Kindergeld" (Du wirst den Kinderzuschlag meinen) bekommt man nicht, wenn man ALG II bezieht.

Der Kinderzuschlag ist auch nicht "im hartz 4 antrag mit drinne" (Wie bitte?! Kann mir nicht vorstellen, dass eine Kollegin das inhaltlich so gesagt hat), sondern das was für Leute mit zu geringem ERWERBSeinkommen der Kinderzuschlag ist, ist für ALG II-Empfänger das Sozialgeld für die Kinder.

Gruß
Christine